Geflügelfond mit spritzigem Extra.

Eröffnen Sie die Ostertafel auf feine Art: Für DEUTSCHES GEFLÜGEL wird frisches, deutsches Hühnerfleisch zu einem Fond verarbeitet, mit Gemüseextrakt aus der Bretagne aufgebaut und mit der spritzigen Säure eines Verjus aus der Pfalz abgeschmeckt. Der „grüne Saft“ ist dabei eine besonders rare Spezialität, da für den Verjus Trauben ausgewählt werden, die gerade mit der Saftbildung begonnen haben — für das richtige Verhältnis von Süße und Säure.

Ein kostbares Genuss-Erlebnis zu Heiß und Kalt.

Egal ob Sie an Ostern gebratenes Fleisch oder feine Pasteten und Terrinen servieren: Mit TASMANISCHE KOSTBARKEIT veredeln Sie diese Speisen zu einer exotischen Köstlichkeit. Denn die fruchtige Tomatensauce ist nicht nur mit der feinen Schärfe von geräuchertem Paprika veredelt – sie wurde auch mit der blumigen Rarität „Leatherwood- Honig“ verfeinert. Fleißige Bienen gewinnen ihn in den Tiefen des tasmanischen Regenwalds.

Köstlich-orientalische Note fürs Oster-Fondue.

Exotische Süße vereint sich mit orientalischer Würze: Erleben Sie mit REWE Feine Welt die WÜRZE INDIENS. Fruchtige Ananassauce mit dem authentischen Aroma des Malabar- Currys trifft auf Rosmarin und roten Paprika. Dabei ist Curry nicht gleich Curry. Bis zu 36 verschiedene Gewürze können sich in einer Mischung wiederfinden. Bei WÜRZE INDIENS ist die Kurkumawurzel ein wichtiger Bestandteil, der dem Curry die intensiv gelbe Farbe verleiht.

Kräftig-frischer Glücksmoment.

Zu Salaten, Fisch, Geflügel, Spargel oder als Dip: MARIENHEIDER GLÜCK passt als frühlingshafte Sauce wunderbar auf Ihre festlich-frische Ostertafel. Die Joghurt-Sauce wird mit dem kräftig-frischen Aroma des Bärlauchs verfeinert. Hierzu werden nur die zarten Blätter des Bärlauchs verwandt. Vollmundiger Marienheider Schafskäse, kunstgerecht auf einem Schäferhof im Bergischen Land hergestellt, veredelt das Aroma mit würziger Note.

Sechs perfekte Genuss-Momente.

Der würzige, fein gemaserte Speck ist eine ganz besondere Spezialität der Ardennen. Für REWE Feine Welt WÜRZIGE ZIEGE werden mit diesem Speck die sechs Taler aus Ziegenfrischkäse umwickelt. Ob als österliche Vorspeise edel auf Salat angerichtet oder mit Honig und Pinienkernen serviert – diese Geschmackssymbiose wird jeden Gourmetgaumen verzaubern.

Ostern französisch genießen.

Ente à l' orange ist ein traditionelles Gericht aus der französischen Küche. Katharina de Medici soll es mit nach Paris gebracht haben, als sie 1533 Heinrich II. heiratete. Dort wurde das Gericht noch einmal verfeinert. Seitdem gilt es als französisches Nationalgericht. Für REWE Feine Welt ENTE A L' ORANGE werden feine Cappelletti mit zarter Entenfleisch-Orangensaft-Füllung verwöhnt. Himmlisch lecker.

Lachsspezialität aus kristallklaren Gewässern.

Für REWE Feine Welt ZARTES NORWEGEN wird Junglachs-Rückenfilet nach echt skandinavischer Tradition zubereitet. Zunächst wird der Lachs von Hand mit Meersalz eingerieben. Dann über Stellagen mehrere Tage an der Luft getrocknet und schließlich über Buchenholzspänen aus kontrolliertem deutschem Anbau mild geräuchert. So entsteht ein wunderbar ausgewogenes Aroma, das Ihre Ostertafel um eine herzhafte, skandinavische Spezialität bereichert.

Herzhafte Antipasti.

Ergänzen Sie Ihre Ostertafel einmal um eine Köstlichkeit aus den eiskalten Gewässern der Tiefsee: REWE Feine Welt MANGO SCALLOP in Curry-Mangochutney zaubert das gewisse, exotische Extra auf den Gaumen. Das zarte Muschelfleisch wird von Hand mit fruchtigem Mangochutney und würzigem Marsala mariniert. So entsteht ein herzhaft-feiner Geschmack, der ganz weich im Mund zergeht.

Zweifach verführerisch.

Zum Osterkaffee oder als i-Tüpfelchen nach der Ostertafel: TIRAMISU TRÜFFEL lassen Genießerherzen zu vielen Gelegenheiten höherschlagen. Die feinen Pralinen mit Tiramisu-Note sind zweifach umhüllt. Zunächst mit einer Schicht edler Vollmilchschokolade, dann mit einer weiteren Schicht deliziöser Zartbitterschokolade. Das Ganze wird noch verfeinert mit Amaretto und Kaffeepulver. Diese Kombination macht selbst anspruchsvolle Kenner glücklich.

Eiskalte Versuchung.

PURE VERFÜHRUNG bringt Sie eiskalt in Versuchung. Dabei ist die Zutatenliste so kurz, wie der Genuss lang ist: Feine, zarte Haselnuss-Eiscreme verwöhnt den Gaumen mit besonders weichem Schmelz. Kleine Randnotiz: Man sagt der Haselnuss nach, sie könne Wünsche in Erfüllung gehen lassen. Einen können wir Ihnen mit dieser fein abgestimmten Komposition sofort erfüllen: den Wunsch nach purem Eiscreme-Genuss.

Raffinesse zum Dessert.

Zum Abschluss Ihrer österlichen Tafel empfiehlt sich ein raffiniertes Milchdessert nach französischer Art. Die gebackene CREME A LA MIRABELLE wird mit feinem Mirabellenbrand veredelt. Dieser gilt in Frankreich schon seit dem Mittelalter als Spezialität. Doppelt destilliert wird aus der goldenen Frucht das „Eau de Vie“ – ein besonders feiner Obstbrand, der dieser traditionellen Creme ihre edle Note verleiht. Die kultivierte Art des Genießens!