O'Table: Tragbares Induktionsfeld von Samsung

Die stilvollen schmalen tragbaren Induktionskochfelder von Samsung können überall platziert werden, wo es Strom gibt: Die 15 verschiedenen Hitzestufen des farbigen O'Tables lassen sich über ein Touch Wheel intuitiv steuern, alles andere läuft über ein LED-Display. Ausgezeichnet wurden die Kochfelder in den Farben Mint, Saphirblau, Rubinrot und Cremeweiß mit dem red dot design award 2012.

Preis: ca. 359,- € (UVP)

www.samsung.com

Braten, Backen, Garen: AEG AutoSense

Mit dem AEG AutoSense, einem Multifunktionsofen, gelingt das Zubereiten zahlreicher Speisen auf Knopfdruck. Pizza, Quiche, Lammbraten oder knusprige Ente: Aus fünf Speisekategorien können 76 verschiedene Einstellungen gewählt werden, hinzu kommen Eingabemöglichkeiten für persönliche Lieblingsrezepte. Insgesamt stehen 1001 Varianten zur Verfügung. Der AutoSense Multifunktionsofen verfügt über einen besonders großen Garraum, ist selbstreinigend und durch das spezielle ThermiC°Air-Heißluftsystem besonders energieeffizient.

www.aeg.de

Neue Einbaukältelinie von Bosch: SmartCool

Ins Jahr 2013 startet Bosch mit einer Reihe neuer Modelle von Einbaukühlschränken: Die Linie SmartCool umfasst unterschiedliche Einbau-Kältegeräte - allesamt in der stromsparenden Energieeffizienzklasse A+++. Somit verbraucht jedes der Geräte weniger Strom als eine Energiesparlampe pro Jahr. Eine bessere Dämmung und ein optimierter Kompressor machen dies möglich. Fast alle Fächer und Schübe lassen sich individuell anpassen, die neue HydroFesh Technik sorgt für knackige Frische von Obst und Gemüse. Optisch setzt die SmartCool Reihe auf eine klare klassische Linienführung.

www.bosch-home.com

Connectivity: Hausgeräte zentral vernetzt

Zukunftsmusik zeigt Siemens mit seinem Connectivity System, das eine mobile Gerätesteuerung präsentiert: Per Tablet oder Smartphone lassen sich Hausgeräte durch unterschiedlcihe Steuerungssysteme praktisch von überall aus aktivieren. Ein aktueller Blick in den Kühlschrank per Kamera liefert eine Übersicht der Vorräte, eine Rezepteapp die möglichen Gerichte. Die Vernetzung soll in Zukunft die Bedienung vereinfachen sowie energieschonende Nutzungsmöglichkeiten aufzeigen.

www.siemens-home.de

Liebherr Kühlgeräte: gesteigerte Energieeffizienz mit BioFresh und SmartFrost

Die neuen Liebherr Kühlgeräte steigern ihre Energieeffizienzklasse auf A+++. Spitzenreiter ist die Kühl-Kombination CBNPes 3756-20, deren jährlicher Verbrauch sich auf 129 Kilowatt beläuft und die mit einem BioFresh Fach, variablen Ablagen und SmartFrost Funktion im Gefrierteil ausgestattet ist.

www.liebherr.com

InfinitePlus: Induktionskochfeld

Das minimalistische Induktionskochfeld InfinitePlus wird durch Berührung der Finger aktiviert: Durch den intuitiv zu bedienenden Rotary Slider lassen sich Wärmegrad und Leistungsniveau regulieren. Die Induktionsfläche passt sich automatisch an die genutzte Kochfläche von Töpfen, Pfannen und Bräter an - über die Standard-Kochzonen hinweg.

www.electrolux.de

Drei neue Profigeräte zum Rühren, Mixen und Zerkleinern

Johann Lafeer und Kenwood präsentieren drei neue Küchengeräte: Der neue Triblade Stabmixer verfügt über Barmixzubehör und einen SoupXL-Mixstab, der mit einem extrabreiten Fuß und speziellen Auslassöffnungen versehen ist, die ein Spritzen verhindern. Der Handmixer, zu dessen Grundausstattung Knethaken, Quirl und Ballonschneebesen gehören, besitzt fünf Geschwindigkeitsstufen. Zum Quadblade Zerkleinerer gehören vier abnehmbare Edelstahlmesser und ein Push-Down Deckel, der mit einer innovativen Mayonnaise-Öffnung versehen ist: So kann während er arbeitet Öl hinzugegeben werden, das sich gleichmäßig mit den übrigen Zutaten vermischt.

Preis: ab ca. 69,99 € (UVP), Quadblade Zerkleinerer

www.kenwoodworld.com

Miele: PowerFlex Induktion

Mit den PowerFlex Kochfeldern von Miele kann die punktuelle und gleichmäßige Energieübertragung der Induktionstechnik auch für besonders große Töpfe oder Bräter optimal genutzt werden: Die vier bis sechs Einzelzonen lassen sich durch Knopfdruck zu einer großen zusammenschließen. Zwei Bedientechniken stehen zur Auswahl, wie auch verschiedene Größen und Rahmen. Fast alle Modelle sind mit dem neuen Con@ctivity System von Miele ausgerüstet, das das Kochfeld mit der Dunstabzugshaube verbindet - für optimalen Energieaustausch. Die PowerFlex Induktionssysteme sind ab 2013 im Handel erhältlich.

www.miele.de

speedMatic: 6-Liter-Geschirrspüler von Siemens

Nachhaltigkeit, Schnelligkeit und Hygiene stehen im Vordergrund des neuen Siemens Geschirrspülers speedMatic SN56N596EU. Er bietet drei Extras in einem: Die zuschaltbare varioSpeedTaste verkürzt das Spülprogramm auf 20 Minuten. Mit seinem geringen Verbrauch von sechs Litern arbeitet der speedMatic energiesparend und die hygienePlus Funktion sorgt für antibakterielle Sauberkeit. Verschiedene Programme stehen zur Ausahl, die dreistufigen Einschübe sind variabel nutzbar.

www.siemens-home.de

KULT pro: Stabmixer

Die KULT pro Kücherserie von WMF wird ab sofort um einen Stabmixer erweitert: Ausgestattet mit einer Turbo-Funktion, arbeitet der neue Pürierstab aus Edelstahl mit einer Leistung von bis zu 700 Watt. Der ergodynamisch geformte Griff ist gummiert, wie auch der Ein-und Ausschalter.

www.wmf.de

Side-by-Side oder French-System: Samsung Kühlgeräte

Samsung hat eine Serie von Kühlgeräten entwickelt, die ein besonders großes Fassungsvermögen aufweisen. Bei Side-by-Side Modellen bis zu 615 Liter. Ausgestattet sind die unterschiedlichen Kühlgeräte mit der Space Max Technik, die durch eine neue Isolierung und Raumaufteilung mehr Platz bietet. Die A++ Energieklasse und die No Frost Funktion erfüllen energieffiziente Standards. Das Smart Eco System reagiert auf jegliche Temperaturänderungen, der innovative Digital Inverter Kompressor optimiert den Kühlprozess, wodurch die Kühschränke besonders leise und sparsam sind.

www.samsung.com