Auflauf: Rezepte und Tipps

Lieblingszutaten in eine Form geben, Käse drüber, ab in den Ofen und fertig ist der Auflauf. Wir präsentieren Ihnen leckere pikante wie süße Auflauf Rezepte. Viel Spaß beim Nachkochen!
In diesem Artikel
Auflauf mit Pasta
Auflauf mit Gemüse
Auflauf mit Hackfleisch
Auflauf mit Kartoffeln
Auflauf mit Quinoa
Auflauf mit Fisch
Auflauf mit Fleisch
Süßer Auflauf

Wer nicht so viel Zeit hat, aber trotzdem ein leckeres, warmes Gericht zaubern möchte, ist mit einem Auflauf bestens bedient. In einer Auflaufform werden Zutaten von Zucchini und Auberginen über Hähnchen, Hack und Schinken bis hin zu Quinoa, Kartoffeln und Nudeln geschichtet. Für eine tolle Kruste sorgen Gouda, Mozzarella, Parmesan und Co. Nudelauflauf, Gemüseauflauf oder Kartoffelgratin sind äußerst beliebt! Auch süßer Auflauf schmeckt als Hauptgericht oder Nachspeise - mit Grieß, Reis und leckerem Obst.

Auflauf mit Pasta

So ein Nudelauflauf ist Futter für die Seele. Das Schöne daran: Sie können Ihn variieren, wie es Ihnen beliebt. Nudeln in jeglicher Form eignen sich für einen schmackhaften Auflauf, egal ob Bandnudeln, Makkaroni, Penne, Spiralnudeln oder Cannelloni. Ganz vorne mit dabei ist der beliebte Klassiker Lasagne.

In den Nudelauflauf können Sie Lieblings-Zutaten wie Fleisch, Fisch und viel Gemüse wie Paprika, Broccoli, Lauch oder Zucchini geben. Mit einer fruchtigen Tomatensauce oder einer cremigen Sahnesauce wird das Essen abgerundet. Obendrauf Käse für eine leckere Kruste. Einfach herrlich!

Video-Kochschule: Spaghetti-Auflauf mit Speck

Mit wenig Zeit und Aufwand mal eben einen super-leckeren Spaghetti-Auflauf gezaubert, das geht so! Mit würzigem Speck und cremigem Mozzarella überbacken.

Lasagne
Lasagne ist ein absoluter Hit! Der Pasta-Liebling aus dem Ofen eignet sich toll für den Alltag und auch für größere Runden. Wir haben das Rezept für die perfekte Lasagne und verraten, wie man Béchamelsauce und Bolognese richtig zubereitet.

Auflauf mit Gemüse

Wer Gemüse mag, wird diese Aufläufe lieben: Hier stehen Zucchini, Paprika, Spitzkohl, Kohlrabi, Kürbis und Bohnen im Mittelpunkt. Für Vegetarier stehen hier raffinierte Schmankerl bereit. Einige Aufläufe werden mit Schinken oder feinem Hackfleisch kombiniert. Am besten direkt ausprobieren!

Video-Kochschule: Veganer Blumenkohlauflauf von Nicole Just

Auch ohne Fleisch und Käse kann ein Auflauf herrlich würzig und pikant schmecken. Wie eine herrlich cremige, vegane Sauce für einen Gemüseauflauf gelingt, zeigt Nicole Just in diesem Video. Hätten Sie gedacht, dass das so einfach geht?

Hier geht's zum Rezept mit Druckansicht.

Auflauf mit Hackfleisch

Hackfleisch ist ein Allround-Talent, besonders, wenn es um Auflauf geht. Es ist nahrhaft und sorgt im Auflauf für ordentlich Geschmack. Mit Kürbis, Blumenkohl, Sauerkraut, Lauch, Auberginen, Kartoffeln und Nudeln wird der Hackfleischauflauf zum Sattmacher.

Moussaka
Im griechischen Restaurant steht Moussaka fast immer auf der Karte. Ein Gericht das Urlaubsgefühle weckt und das auch zu Hause schmeckt! Der Auflauf ist einfach zuzubereiten - als Klassiker oder als vegetarische Variante. Köstlich!

Auflauf mit Kartoffeln

Kartoffelauflauf und Kartoffelgratin werden gerne als Beilage zu saftigem Steak, zartem Fisch oder zusammen mit einem knackigen Salat serviert. Aber auch als alleiniges Hauptgericht macht sich Auflauf sehr gut. Sie können ihn beispielsweise direkt mit Lachs, Kasseler, Spitzkohl, Steckrüben, Kürbis, Pastinaken oder Blumenkohl kombinieren. Obendrauf würzigen Käse, der fein über die Zutaten schmilzt.

Probieren Sie zum Beispiel Kartoffel-Spitzkohl-Auflauf, Kartoffel-Steckrüben-Gratin, oder Hamburger Pannfisch-Gratin. Ein Traum!

Auflauf mit Quinoa

Quinoa ist den meisten Essens-Liebhabern mittlerweile wohl geläufig, ist das Pserudogetreide mit seinem leicht nussigen Aroma doch vielfältig einsetzbar, glutenfrei und nährstoffreich. Haben Sie schon mal einen Auflauf mit Quinoa probiert? Wir haben für Sie zwei wunderbare Rezepte!

Quinoa-Auflauf
Dieser Auflauf braucht nicht viel, um zu punkten: Quinoa, grüner Spargel, Frühlingszwiebeln und Feta on top. Herrlich lecker und sehr gesund!
60 Min. plus Kühlzeit
543 kcal 26 g Eiweiß 22 g Fett 54 g KH
Gemüseauflauf mit Quinoa-Käse-Kruste
Der Gemüseauflauf strotzt vor Möhren, Steckrübe, Knollensellerie und Kartoffeln. Obendrauf kommt eine knusprige Schicht aus Quinoa und Parmesan. Grober Senf und Muskat würzen auf angenehme Art!
150 Min.
485 kcal 19 g Eiweiß 21 g Fett 51 g KH

Auflauf mit Fisch

Fisch wie Lachs, Kabeljau, Seelachs, Wolfsbarsch oder Garnelen ist der ideale Partner um mit Kartoffeln, Nudeln und Gemüse in die Auflaufform zu wandern. Mit einer feinen Sauce bedeckt oder mit leckerem Käse überbacken machen die herzhaften Gerichte einiges her!

Video-Kochschule: Spinat-Lachslasagne von Fabio Haebel

Lasagne wird nur mit Hackfleischsauce zubereitet? Nicht immer! Fabio Haebel kocht in diesem Rezept einen seiner Favoriten - Lasagne mit Lachs und Spinat.

Hier geht's zum Rezept mit Druckansicht.

Auflauf mit Fleisch

Auflauf mit Hühnchen, Schwein, Rind oder Lamm sind ein wahrer Genuss! Probieren Sie Hähnchen-Nudel-Auflauf, Schnitzel-Auflauf, thailändisches Rinder-Curry mit Süßkartoffelkruste oder Bratwurst-Ofenschlupfer.

Süßer Auflauf

Haben Sie mal einen süßen Auflauf probiert? Mit Grieß, Reis und leckeren Früchten? Oder mit viel Schokolade? Wir zeigen Ihnen die schönsten Rezepte für süßen Auflauf wie Apfel-Brot-Auflauf mit Mandeln und Marzipan, Reisauflauf mit Zwetschgenkompott oder Mohnauflauf mit Pfirsichen.