Das Rohe und das Gekochte

Die Dokumentation von Monika Treut zeigt die vielfältige Küche Taiwans und die enge Verbindung von Kultur und Traditionen des Vielvölkerstaates.

Ein Kochkurs in einem buddhistischem Kloster, eine Graswurzelorganisation „Buy Local” in Hualien, angesagte Restaurants in Taiwans Hauptstadt Taipeh: Monika Traues Dokumentation "Das Rohe und das Gekochte" begibt sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise quer durchs Land.

"Das Rohe und das Gekochte" (Deutschland, Taiwan 2012, R: Monika Treut) läuft am Sonntag, den 12.02.2012 um 22:00 Uhr in der Sektion Kulinarisches Kino im Martin-Gropius-Haus.

Spätvorstellung ohne Menü.