Hindsight

Gangsterboss Doo-heon will raus aus dem harten Geschäft und lieber ein eigenes Restaurant eröffnen. In einem Kochkurs lernt er Se-bin kennen, die ihre wahre Identität verschleiert.

Der koreanische Spielfilm "Hindsight" erzählt die Geschichte des Gangsterbosses Doo-heon, der sich in einem Kochkurs in Se-bin verliebt. Was er nicht weiß: Sie wurde vom Kartell engagiert um ihn zu beobachten und seinen geplanten Ausstieg aus dem Business zu vereiteln.

"Hindsight" (Republik Korea 2011, Regie: Lee Hyeon-seung) läuft am Mittwoch, 15.02.2012 um 22:00 Uhr in der Sektion Kulinarisches Kino im Martin-Gropius-Haus.

Spätvorstellung ohne Menü.