Ferrand Réserve

Ferrand Réserve aus dem Hause Pierre Ferrand gehört zwar zu den Cognacs aus der Großproduktion, ist allerdings trotzdem von hoher Qualität. Die Weine, aus denen dieser Ferrand Réserve hergestellt wird, stammen alle aus dem Herzen der Champagne.

Aroma und Geschmack von Ferrand Réserve

Ferrand Réserve
Ferrand Réserve Cognac

Im Aroma von Ferrand Réserve finden sich feine Noten von Vanille, getrocknete Rosenblätter und Aprikosenkonfitüre. Im Geschmack entfaltet er zusätzlich einen Hauch von Zimt, Walnuss und Lakritz. Ferrand Réserve ist vollmundig und komplex und deshalb für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet.

Pierre Ferrand: Alles aus eigenem Anbau

Das Cognac-Haus Pierre Ferrand verwendet für seine Produkte nur Weine aus eigenem Anbau. Der 75 Hektar große Weinberg der Brennerei ist in der er Domäne von Logis d’Angeac, in Angeac Champagne, nahe der Cognac-Region. Die Rebsorten sind Ugni Blanc und Colombard und werden zu einem Wein mit 8,5% Alkohol verarbeitet, bevor Cognac aus ihm gemacht wird.

Preis und Bezugsquellen Ferrand Réserve

Ferrand Réserve ist im gut sortierten Lebensmittel- und Fachhandel erhältlich und kostet 58,50 EUR.