Rudolf Thewes

Chefkoch Rudolf Thewes und sein Team freuen sich auf ihre Gäste im Kaiserbahnhof in Brühl bei Köln. So sorgen sie auf höchstem Niveau für einen erstklassigen Service und wahre, französische Gaumenfreunden.
Rudolf Thewes
In der Küche des Kaiserbahnhofs in Brühl kocht Chefkoch Rudolf Thewes am liebsten französisch

Der Kaiserbahnhof in Brühl, der einst Kaiser Wilhelm I. als Zwischenstation auf dem Weg zu seinen Truppen diente, ist heute ein Restaurant mit kulinarischen Höhepunkten. Küchenchef Rudolf Thewes kreiert im Restaurant 1875 eine französische Küche, die durch mediterrane und rheinische Nuancen verfeinert wird. Seine erfrischend-leichten Kreationen auf höchstem Niveau werden durch erlesene Weine abgerundet. In der Brasserie La Gare kommen Gäste in den Genuss rustikaler Klassiker, die den wertigen Speisen und der warmen Atmosphäre des Restaurants 1875 in nichts nachstehen. Im Sommer lädt der Biergarten Ambiente auf ein frisch gezapftes Bier ein. Das Gebäude zählt übrigens zu einem der schönsten Bahnhofsgebäuden Deutschlands.

Rudolf Thewes
Die Schönheit des historischen Kaiserbahnhofs in Brühl spiegelt sich auch im Restaurant 1875 wider

Adresse:

Kaiserbahnhof Brühl

Kierberger Straße 158

50321 Brühl

T. +49 (0) 2232 25581

www.kaiserbahnhof-bruehl.de