Jean-Philipp Schneider

2013 ist Sterne-Koch Jean-Philipp Schneider in das elterliche Jagd Hotel Rose in Miltenberg in Bayern zurückgekehrt. Seitdem schickt er aus einer Küche die Gerichte für zwei Restaurants: "Gourmet-Restaurant 1622" sowie "Kristinas Esszimmer".
Jeunes Restaurateurs, Jean-Philipp Schneider, Koch, Jagd Hote Rose
Sterne-Koch Jean-Philipp Schneider setzt im elterlichen Jagd Hotel Rose auf klassisch-saisonale Küche

Seit gut einem Jahr steht Sohn Jean-Philipp Schneider an den Töpfen des familienbetriebenen Gasthofs Jagd Hotel Rose. In dem historischen Haus können Gäste zwischen zwei verschiedenen Restaurants wählen. Im Gourmet-Restaurant 1622 sind der Fantasie des Chefkochs keine Grenzen gesetzt. Seine vor allem klassisch-saisonale Küche ist von Aromen und frischen Kräutern geprägt, die Fleisch, Fisch als auch jedes Gemüse bereichern. Getreu dem Motto "klassische Küche trifft Moderne" werden in der Küche neue Kreationen geschaffen. Diese können von den Gästen in stilvollem Ambiente genossen werden. Jean-Philipp Schneider hat für seine Küche bereits in kürzester Zeit viele Auszeichnungen bekommen - unter anderem auch den begehrten Michelin-Stern.

In Kristinas Esszimmer hingegen wird der Schwerpunkt auf regionale und zeitgemäße Gerichte gelegt. Mit viel Liebe zum Detail werden hier saisonale und meist regionale Produkte verarbeitet. Gourmet-Restaurant oder Bistro - beides wird aus einer Küche und mit viel Herzblut bedient.

Im Hotel finden Gäste die Möglichkeit, im 3-Sterne-Komfort zu entspannen oder von dort aus ihre Freizeitaktivitäten zu starten. Inmitten der Altstadt von Miltenberg und nur wenige Minuten vom Mainufer entfernt ist das Hotel optimal gelegen.

Restaurant, Gourmet-Restaurant 1622, Jagd Hotel Rose, Jean-Philipp Schneider, Jeunes Restaurateurs
Im Gourmet-Restaurant 1622 können sich Gäste von Jean-Philipp Schneider von seinen Kochkünsten verwöhnen lassen

Adresse:

Jagd Hotel Rose

Hauptstr. 280

63897 Miltenberg

T. +49 (0) 9371 40060

www.jagdhotel-rose.de