Einmachen

Mit dem Einmachen von Früchten wie Erdbeeren, Aprikosen und Kirschen holen wir uns für den Rest des Jahres die Sonne ins Glas. Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Einmachen und probieren Sie unsere vielseitigen süßen und auch herzhaften Rezepte.
In diesem Artikel
Rezepte fürs Einmachen
Wissenswertes rund ums Einmachen

Rezepte fürs Einmachen

Ob Klassiker wie Erdbeerkonfitüre, Pflaumenmus und Gelee, ausgefallene Sorten wie Brombeer-Erdbeer-Limetten-Konfitüre oder herzhafte Chutneys – entdecken Sie die Vielfalt an Einmach-Rezepten.

Holunderblütengelee
Holunderblütengelee ist eine feine Delikatesse. Von Frühling bis in den frühen Sommer erfreuen uns die Holundersträucher mit ihrer weißen Pracht, und die Blüten lassen sich zu leckerem Gelee verarbeiten. Erfahren Sie hier, wie das geht.
Einmachen
Stellen Sie sich vor, es muss schnell gehen und in der Vorratskammer steht: ein Glas hausgemachtes Gulasch, Hackbällchen oder Béchamelsauce. Und für danach: ein Kuchen.

Wissenswertes rund ums Einmachen

Kennen Sie das Einmachen nur von Oma und wollen es nun selbst probieren – oder ist das Einmachen für Sie ein jährliches Ritual und Sie wollen noch ein paar extra Tipps? Hier finden Sie alles Wissenswerte zum Thema.

Konfituere
Alles rund um Konfitüre: Entdecken Sie Rezepte sowie köstliches Gebäck und Desserts mit Konfitüre. Außerdem erklären wir, was eine Konfitüre ausmacht und welche Tipps Sie beachten sollten, wenn Sie Konfitüre einmachen.
Marmelade
Was muss in den Brotaufstrich, damit man ihn Marmelade nennen kann? Und wie kann man ihn noch verwenden? Probieren Sie auch unsere leckeren Marmelade-Rezepte.
Kompott
Kompott einmachen wurde besonders in den sechziger Jahren praktiziert. Heutzutage ist das Einkochen von Früchten wieder in Mode. Kein Wunder: Kompott schmeckt pur sowie zu süßen und herzhaften Gerichten.
Tipps und Tricks rund ums Einmachen
Ein paar Früchte, etwas Gelierzucker - und schon kann’s losgehen! Selbstgemachte Marmelade, würzige Chutneys oder eingelegtes Gemüse sind kein Hexenwerk! Mit unseren Tipps gelingen sie sicher.
Vorratsschrank mit eingekochten Speisen
Nudeln, eingemachtes Gemüse oder eingekochtes Fleisch: Ein gut sortierter Vorratsschrank ist manchmal die Rettung in der Not! Denn wenn der Supermarkt mal geschlossen hat oder spontan Gäste kommen, hat man so etwas Leckeres im Haus.