Tomaten-Oliven-Ravioli

Aus Wasser, Agar und Gellan werden durchsichtige Ravioli-Hüllen hergestellt. Die Füllung besteht aus Tomaten-Concassé sowie in farblichem Kontrast dazu aus schwarzer Olivenpaste.

Mango-Sphären

Wasser, Citras und Algin werden vermischt, aufgekocht und das Mangopüree untergehoben. Löffelweise wird die Mango-Mischung in ein Calcic-Bad getaucht. So entstehen im Inneren flüssige Mango-Sphären.

Rotes Fruchtgelee

Fruchtsaft, Sirup, Xanthana und Agar werden gemischt, zunächst gekühlt und anschließend erhitzt. In eine rechteckige Form gefüllt entsteht, nach erneutem Abkühlen, ein Fruchtgelee.

Melonenkaviar

Melonensaft vermischt mit Algin wird mit Hilfe von Spritzen in ein Calcic-Bad geträufelt. Wie Kaviar aussehende Melonenkügelchen können anschließend aus dem Bad abgeschöpft werden.

Weiße Sangría mit schwebenden Früchten

Sangría und Xantana werden vermischt und kühl gestellt. Gibt man nun Früchte oder Kräuter in die Sangría, „schweben“ die Zutaten in der Flüssigkeit, anstatt sich darin abzusetzen.