Präparation der Fische

Zunächst müssen die Fische präpariert werden: Die scharfen Flossen werden entfernt, danach werden die Fische entschuppt.

zum Artikel: Kulinarische Events mit Miomente

Filetieren der Fische

Das Filetieren der Fische erfordert viel Fingerspitzengefühl - die Ergebnisse nach fachkundiger Anleitung können sich dennoch sehen lassen.

zum Artikel: Kulinarische Events mit Miomente

Gang 1: heißgeräucherte Lachsforelle

Die frisch präparierten Lachsforellen werden mittels einer kleinen Pfanne, die mit langsam verbrannten Räuchermehl gefüllt ist, im Ofen geräuchert und auf mariniertem Spargel mit Wildkräutersalat serviert.

zum Artikel: Kulinarische Events mit Miomente

Fingerspitzengefühl für die Fischroulade

Die frisch filetierten Schollenfilets werden mit einer Lachsfarce aus den Abschnitten der Lachsforelle bestrichen und mit Hilfe von Klarsichtfolie zur Roulade gerollt.

zum Artikel: Kulinarische Events mit Miomente

Gang 2: Schollenroulade

In einem langsam eingekochten Pot au feu richtet Fabian Ehrich die Schollenroulade an.

zum Artikel: Kulinarische Events mit Miomente

Gang 3: Pannfisch

Im letzten Gang gesellen sich kross gebratene Filets vom Wolfsbarsch zu Senfsauce, Bratkartoffeln und Schnippelbohnen - der Hamburger Pannfisch in der Deluxe-Variante.

zum Artikel: Kulinarische Events mit Miomente