Buch-Tipp: Superfood

Die Dänin Kirsten Skaarup hat nach ihren Kochbüchern "Vegetarische Vollwertküche" und "Brote einfach handgemacht" nun ihr nächstes vielversprechendes Kochbuch auf den Markt gebracht: Superfood – Superfit mit Powerfood.
Kochbuch, Superfood, Superfit mit Powerfood, Buchcover, Kirsten Skaarup

Das Buch macht Appetit auf frisches Obst und Gemüse!

Viele denken bei dem Begriff Superfood als erstes an weniger regionale Produkte, wie Chiasamen aus Mexiko und Guatemala oder Açaí-Beeren aus Südamerika. Kirsten Skaarup setzt in ihrem neuen Kochbuch auf regionales Powerfood und bereitet Grünkohl, Rote Bete und Leinsamen zu. Auch diese strotzen voller Vitamine und weiterer wichtiger Nährwerte. Natürlich schwört die Kochbuchautorin auch auf Goji-Beeren oder Quinoa, aber überwiegend werden in den Rezepten Lebensmittel verwendet, die auch hierzulande leicht erhältlich sind.

Zunächst werden die verschiedenen Superfoods kurz vorgestellt, was wirklich spannend ist, denn so erhält der Leser einen guten Überblick über die verschiedenen Vorteile der ausgewählten Gemüsesorten, Früchte, Nüsse, Samen, Getreideprodukte und Gewürze.

Rezept, Borlotticreme Couscoussalat, vegan, Kirsten Skaarup, Superfoods

Couscoussalat mit Walnüssen und Datteln. Dazu serviert wird Borlotticreme mit Artischocken.

Vor dem Rezept-Kapitel beschreibt die Autorin eine Detox-Kur. Diese soll helfen sich auf die Ernährungsumstellung einzustellen. Ernährungsumstellung meint in diesem Fall konkret die sorgfältige Auswahl von frischem Obst und Gemüse und den Verzicht auf verarbeitete Lebensmittel. Die vierwöchige Kur schreibt nicht vor, wieviel man von jeweiligen Lebensmitteln essen darf, man soll nur darauf achten nicht zu viel Fett und Kohlenhydrate zu sich zu nehmen.

Damit die Detox-Kur gelingt, gibt es einen Ernährungsplan mit den Rezepten aus dem Buch. Vom Frühstück bis zum Abendbrot liefert Kirsten Skaarups Kochbuch viele leckere Kreationen, die auch Rücksicht auf Unverträglichkeiten nehmen. Wen nach dem Abendbrot noch die Lust nach etwas Süßem packt, geht auch nicht leer aus: Hinter dem Kapitel Wenn Süßes gesund ist verbergen sich Leckereien, die ohne schlechtes Gewissen genascht werden können. Zum Schluss bietet das Kochbuch noch eine Übersicht zu Vitaminen, Mineralstoffen und Makronährstoffen und beschreibt für welche Funktionen im Körper diese wichtig sind.

Wer dem Thema Superfoods skeptisch gegenübersteht, wird mit diesem Kochbuch positiv überrascht. Die Vielseitigkeit der Rezepte und der Einsatz von regionalen Produkten überzeugen auf ganzer Linie!

Superfood - Superfit mit Powerfood ist bei Edel Germany GmbH erschienen und hier für 14,95 Euro erhältlich.

Superfood
Wer von Superfoods nicht genug bekommen kann, findet hier weitere Informationen rund um das Thema. Diese stecken nicht nur voller wichtiger Vitamine und Nährstoffe, sondern sind auch optisch eine willkommene Abwechslung auf dem Teller.