Fett sparen mit Frischkäse

Butter ist der Renner unter den Brotaufstrichen, enthält aber bis zu 80 % Fett. Wenn Sie Fett sparen möchten, dann gibt es zahlreiche Alternativen zu Butter und Co.
Fett sparen mit Frischkäse
Frischkäse - der leichte Brotaufstrich

Butter ist mit der beliebteste Brotaufstrich. Doch mit ihrem hohen Fettgehalt schlägt sie in puncto Kalorien zu Buche - ein Esslöffel Butter (12-15 g) bringt es auf mehr als 110 Kalorien. Wer Fett und Kalorien sparen möchte, sollte sich nach Alternativen umsehen. Als leichte Brotaufstriche eignen sich Frischkäse, Hüttenkäse oder Quark. Sie schmecken mild und erfrischend und passen gut zu Marmelade und Honig. Mit Gemüsestreifen, Kräutern und frisch gemahlenem Pfeffer werden aus den leichten Milchprodukten pikante Brotaufstriche. Für eine herzhafte Brotzeit können Sie Butter außerdem durch Kräuterfrischkäse, Tomatenmark oder Senf ersetzen. Sie geben Brot eine pikante Note und der Snack bleibt fett- und kalorienarm.

Viel leckere Abwechslung aufs Brot bekommen Sie mit selbst zubereiteten Aufstrichen. Hierfür werden Frischkäse und Co. einfach mit Meerrettich, Oliven, Kräutern, Schinkenstreifen oder Gemüseraspeln vermischt.

Rezepte für leichte & leckere Brotaufstriche

Möhren-Meerrettich-Creme
15 Min.
475 kcal 25 g Eiweiß 37 g Fett 10 g KH
Konfetti-Dip
15 Min.
271 kcal 20 g Eiweiß 16 g Fett 8 g KH
Quark-Dip
25 Min.
112 kcal 18 g Eiweiß 8 g KH
Basilikum-Obatzter
80 Min.
493 kcal 23 g Eiweiß 36 g Fett 17 g KH
Brot mit Roastbeef und Sprossen
15 Min.
440 kcal 42 g Eiweiß 12 g Fett 38 g KH