Alleskönner Rote Bete

Die Erdknolle ist ein typisch deutsches Gemüse, das es in sich hat: gut fürs Herz und die Immunabwehr, tiefrot in der Farbe und äußert vielseitig einsetzbar. Entdecken Sie unsere besten Rezepte für Rote Bete – von Salat über Eintopf und Schoko-Kuchen bis Chips.

Gesundheitselixier in Lila

Alleskönner Rote Bete
Hackfleisch-Eintopf mit Rote Bete ist perfekt für erste Herbsttage

Rote Bete sorgt geschmacklich und farblich für Pep in der herbstlichen Küche und ist auch unter gesundheitlichen Aspekten eine gute Wahl. Schließlich enthält sie zahlreiche Vitamine, die die Immunabwehr stärken. Studien zeigen, dass der Konsum von Rote-Bete-Saft auch nachweislich für einen niedrigeren Blutdruck sorgt – er wirkt nämlich kräftigend auf das Herz.

Das Knollengemüse hat außerdem entgiftende Wirkung, da es die Tätigkeit der Leber, unseres Entgiftungsorgans schlechthin, ankurbelt. Und nicht zuletzt ist Rote Bete ein wunderbarer Eisen-Lieferant und bietet damit Vegetarieren eine ideale Alternative zu Fleisch. Übrigens: Auch die Blätter der Knolle enthalten wertvolle Vitamine und viele weitere Nährstoffe wie kraftspendendes Calcium und Magnesium. Also bloß nicht wegwerfen! Das hübsche Grün mit den roten Stielen kann roh zum Beispiel für Smoothies verwendet oder – wie Spinat gegart – als Salat zubereitet werden.

Zubereitungs-Tipps

Rote bete
Achtung bei der Zubereitung – Rote Bete ist sehr farbintensiv

Sie können Rote Bete wunderbar im Backofen garen. Oder Sie kochen sie: Am besten bereiten Sie sie ungeschält und im Ganzen wie Pellkartoffeln zu, denn so bleibt das Aroma am besten erhalten. Danach kalt abschrecken, die Haut abziehen und im Salat oder als Beilage servieren.

Rote Bete eignet sich auch für Rohkost: Schneiden Sie hierfür Wurzel- und Stilansatz ab und schälen Sie die Knolle. Beim Kleinschneiden oder Raspeln heißt es aufpassen, denn das Gemüse ist äußerst farbintensiv. Ziehen Sie sicherheitshalber Gumminhandschuhe und Schürze an. Verfärbte Hände lassen sich gut mit Zitronensaft reinigen.

Probieren Sie unsere besten Rote-Bete-Rezepte: