Kürbis: Gesunde Herbstküche

Her mit den orangefarbenen Gerichten! Jetzt lassen wir uns Kürbis in den unterschiedlichsten Varianten schmecken. Entdecken Sie unsere leckeren Rezepte mit Kürbis, die voller Vital- und Nährstoffe stecken.

Video-Rezept: Zwiebel-Kürbis-Kuchen

Deftiges Rezept für die Herbstküche: Der Zwiebel-Kürbis-Kuchen wird durch eine würzige Schmandmischung besonders cremig. Dazu gibt's zum Beispiel Federweißer.

Zwiebel-Kürbis-Kuchen

Zwiebel-Kürbis-Kuchen
Die heißen Herbstschnitten gehen weg wie warme Semmeln, sie schmecken nur viel besser.
35 Min. plus Backzeit
720 kcal 22 g Eiweiß 36 g Fett 74 g KH
Kürbis: Gesunde Herbstküche
Saisongemüse vom Blech: gerösteter Kürbis

Kürbisse sind das kulinarische Highlight in Herbst und Winter und veredeln jetzt viele Gerichte – zum Beispiel Pasta, Aufläufe, Suppen, Eintöpfe, Salat oder Fischgerichte. Der aromatische Kürbis mit seinem buttrig-cremigen Geschmack schmeckt einfach in sehr vielen unterschiedlichen Gerichten. Genießen Sie die Kürbiszeit ruhig so ausgiebig wie möglich: Kürbis enthält nämlich nur wenig Kalorien, gerade einmal 26 kcal pro 100 Gramm. Dabei ist er sehr sättigend und nährstoffreich, versorgt den Körper zum Beispiel mit Ballaststoffen, Eiweiß und Vitaminen. In der Rezeptstrecke finden Sie eine große Auswahl an gesunden und herbstlichen Kürbis-Rezepten.