Detox mit Kräutern

Die ersten Kräuter sind da – genießen Sie jetzt Bärlauch, Kerbel und Sauerampfer! Man sagt ihnen eine reinigende Wirkung nach, vergleichbar mit einem Frühjahsputz für den Körper. Und lecker sind sie auch.
Detox mit Kräutern
Kräuter-Crêpe: Bärlauch-Crêpes mit Möhren in frischem Zitronenrahm

Sauerampfer ist ein klassisches Frühlingskraut und schmeckt leicht säuerlich. Besonders zart sind seine Blätter im April und Mai. Sauerampfer enthält Vitamin C und gilt als blutreinigend und entwässernd. Auch das Frühlingskraut Bärlauch mit seiner knoblauchartigen Würzkraft

enthält viel Vitamin C. Zudem gilt es als antibakteriell, Blutdruck senkend und Herz stärkend. Kerbel sagt man wohltuende Wirkung für die Haut sowie eine reinigende Wirkung auf Leber und Niere nach. Der feine Kerbel schmeckt leicht süßlich und lässt sich gut mit anderen Kräutern kombinieren. Probieren Sie unsere gesunden Rezepte mit den grünen Frühlingskräutern.