Vielanker: Rhabarber Fassbrause

Die traditionelle mecklenburgische Brauerei Vielanker bietet Original-Fassbrause mit Apfelgeschmack und Kräutern sowie die Sorten Blaubeer, Himbeer und Rhabarber an.

www.vielanker.de

Fassbrause aus dem Rheinland: Gaffels

Seit zwei Jahren stellt die Privatbrauerei Gaffels Fassbrause aus alkoholfreien Bier und kohlensäurehaltiger Limonade in den Sorten Zitrone und Orange her. Mit natürlichem Aroma und frei von Geschmacksverstärkern.

www.fassbrause.de

Waldmeister in der Flasche: Einsiedler Fassbrause

Die Fassbrause in den drei Geschmacksrichtungen Himbeere, Waldbeere und Waldmeister wird nach altem Familienrezept mit Wasser aus dem hauseigenen Brunnen hergestellt.

www.einsiedler.de

Berliner Original: Rixdorfer Fassbrause

Die Rixdorfer Fassbrause aus dem Hause Berliner Kindl ist laut Herstellerangaben nach alter Berliner Tradition gebraut und schmeckt leicht gekühlt am besten.

www.berliner-kindl.de

Nach Liesel's Hausrezept: Welde Fassbrause

Die alkoholfreie Fassbrause der Privatbrauerei Welde aus der Kurpfalz basiert auf Zitrusfrüchten, Gartenkräutern und Malextrakten zum Süßen - nach Liesel's Hausrezept, die vor achtzig Jahren Fassbrause noch im Fass ansetzte.

www.welde.de

Barre Fassbrause: Holunder oder Zitrone

Feinherbe Zitrone oder fruchtiger Holunder: Die Barre Fassbrause enthält keinerlei künstliche Farb- und Konservierungsstoffe und ist frei von Geschmacksverstärkern.

www.barre.de