Nachhaltiger Genuss

Linsen-Bolognese

Linsen-Bolognese

Das wohlverdiente Wochenende startet Freitagabend mit einem vegetarischen Essen. Weniger Fleisch, Wurst und Eier - das ist im Sinne einer nachhaltigen Ernährung und macht Platz für wunderbare pflanzliche Lebensmittel wie Hülsenfrüchte: Linsen, Erbsen, Bohnen und Kichererbsen bringen das ganze Jahr über Abwechslung auf den Teller, sind reich an Eiweiß, B-Vitaminen und Mineralstoffen. Und noch etwas: sie schmecken!

Travel Mug BODUM H2O

Becher für den Coffee to go

Mit diesen praktische Schmuckstücken können wir unterwegs unser Lieblingsgetränk dabei haben. Und das Beste: Wir brauchen keine Papp- oder Plastikbecher mehr! Ob Coffee to go, Tea to go oder Saft to go - der Becher "Travel Mug BODUM H2O" hält dicht, ist aus robustem Kunststoff und hat einen handlichen Griff.

Nachhaltiger Genuss

Auf zum Wochenmarkt!

Für eine nachhaltige Ernährung greifen wir zu regionalen und saisonalen Lebensmitteln, die möglichst nicht in Folie und Plastik verpackt sind. Also geht es zum Wochenmarkt, denn hier sehen wir auf einen Blick, was gerade Saison hat und was aus der Region kommt. Und beim Anblick von frischem Gemüse und Kräutern, bekommen wir noch mehr Lust aufs Kochen!

Kartoffel-Blumenkohl-Salat
60 Min.
450 kcal 11 g Eiweiß 33 g Fett 25 g KH
Hand-Allesschneider von Jupiter

Handarbeit

Zum Salat noch etwas Brot? Je weniger Einsatz von Elektrogeräten, desto besser. Mit einem Hand-Allesschneider zum Beispiel lässt sich ruckzuck Brot aufschneiden. Auch diese Geräte können ohne Strom auskommen: Kaffeemühle, Zitruspresse und Milchaufschäumer. Und elektrische Pfeffermühlen, Dosenöffner und Reiben kann man auch gut entbehren, oder?

Käsekuchen mit Äpfeln
100 Min. Kühlzeit
500 kcal 15 g Eiweiß 22 g Fett 58 g KH
Nachhaltiger Genuss

Rezeptbuch: Nachhaltig genießen

Weitere Anregungen für eine nachhaltige Ernährung bietet das neue Buch vom TRIAS Verlag. Es enthält viele tolle Rezepte, die unter anderem regionale und saisonale Zutaten berücksichtigen. Daneben gibt es Informationen und Tipps, die helfen seine Ernährung ganzheitlich zu betrachten und nachhaltiger zu gestalten.