Achim Ellmers Tipps für Hamburg

Dass die Elbmetropole unentdeckte Seiten hat, beweisen die Tipps unseres Küchenchefs Achim Ellmer. Er hat Manufakturen besucht, ein Bistro auf dem Schlachthof und eine winzige Fischgaststätte. Hier erfahren Sie die besten Adressen für Fischbrötchen, Kaffee und Gewürze in Hamburg.

Übernachtung: Schlafen in Hamburg

East Hotel

Verwöhnen gehört zum Grundprinzip dieses erstklassigen Designhotels in Reeperbahn- und Hafen-Nähe. Simon-von-Utrecht-Straße 31, 20359 Hamburg, Tel. 0 40/30 99 30, www.east-hotel.de

25Hours Hotel Hafencity

Schick schlafen in moderner Architektur – hipper kann man zurzeit nicht an der Elbe wohnen. Doppelzimmer ab 105 Euro. Überseeallee 5, 20457 Hamburg, Tel. 0 40/2 57 77 70, www.25hours-hotels.com

Quartier

Wer die heimische Atmosphäre einer Ferienwohnung einem Hotel vorzieht, ist hier, mitten im szenigen Eimsbüttel, richtig. Die drei Gästezimmer werden einzeln oder zusammen vermietet. Dazu: Küche, Gesellschaftszimmer und Terrasse. Doppelzimmer ab 65 Euro. Weidenstieg 9, 20259 Hamburg, Tel. 0 40/32 84 15 51, www.quartier-im-quartier.de

Essen: Kulinarische Tipps für Hamburg

Achim Ellmer
Achim Ellmer in der wohl besten Fischbrötchenbude Hamburgs.

Brücke 10

Die besten Fischbrötchen der Stadt. Alle Speisen auch zum Mitnehmen. Bei den St. Pauli Landungsbrücken/ Brücke 10, 20359 Hamburg, Tel. 0 40/65 04 68 99, Mo–So 9.30 Uhr–„solange das Wetter mitspielt",

www.bruecke-10.de

Café Schmidt

Täglich frische, liebevoll gefertigte Backwaren. Grandiose Franzbrötchen. Große Elbstraße 212, 22767 Hamburg, Tel. 0 40/41 30 72 49, Mo–Fr 8–18 Uhr, Sa–So 10–18 Uhr, www.cafeschmidt.com

Delta Bistro

Bestes Fleisch direkt vom Produzenten, mit viel Können zubereitet. Lagerstraße 11, 20357 Hamburg, Tel. 0 40/4 31 61 36, Mo–Fr 12–1 Uhr, Sa ab 18 Uhr, Küche geöffnet bis 23 Uhr, unbedingt reservieren!

www.delta-hamburg.de

elbgold Kaffee

Kaffeerösterei und Café in charmantschickem Industriebau.

Lagerstraße 34 c, 20357 Hamburg, Tel. 0 40/23 51 75 20, Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa–So 10–19 Uhr, www.elbgold.com

Veddeler Fischgaststätte

In der historischen Gaststätte gibt es den besten Backfisch der Stadt. Tunnelstraße 70, 20539 Hamburg, Tel. 0 40/78 63 89, Mo–Fr 11–17.45 Uhr, www.veddeler-fischgaststaette.de

1001 Gewürze

Feinste Gewürzmischungen – von Hand gemischt, verpackt und versandt. Online-Shop. Geierstraße 1, 22305 Hamburg, Tel. 0 40/80 60 12 71, Di–Mi 9.30–16.30 Uhr, Do 16.30–18.30 Uhr, www.1001gewuerze.de

Einkaufen: Feinkost in Hamburg

Achim Ellmers Tipps für Hamburg
Franzbrötchen gibt es in jeder Hamburger Bäckerei.

Flaschenweise

Alles per Hand und nach eigenen Rezepten gefertigt: In der Hamburger Manufaktur „Flaschenweise“ werden Pesti, Aromasalze und Vinaigrettes in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen und nur aus erstklassigen frischen Zutaten hergestellt.

Hütten 118–119, 20355 Hamburg, Direktverkauf Mo–Do 9–18, Fr 9–16 Uhr, www.flaschenweise.de

Mutterland

Der Hamburger Feinkostladen bietet die ganze Bandbreite heimischer Delikatessen. Von handgerührten Konfitüren über frische Salate bis zu Obstbränden und Milchprodukten stammt alles von kleinen Manufakturen, Familienbetrieben und Bio-Bauern.

Ernst-Merck-Straße 9–11, 20099 Hamburg, Tel. 0 40/28 40 79 78, www.mutterland.de

Schokovida

Der Name ist Programm. Hier gibt’s köstliche Schokolade in allen Formen und Geschmacksrichtungen. Schoko-Fans können gleich vor Ort ihrer Leidenschaft frönen. Hegestraße 33, 20249 Hamburg, Tel. 0 40/87 87 08 08,

www.schokovida.de

Violas’

Im Laden oder Internetshop erwarten Sie erlesene Gewürze, Öle, Aceti, Pasta, aber auch exotische Trockenfrüchte, süße Leckereien und vieles mehr.

Eppendorfer Baum 43, 20249 Hamburg, Tel. 040/46 07 26 76,

www.violas.de

Informationen

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf www.hamburg-tourism.de.

Diese Tipps stammen aus Heft essen & trinken 4/1012. Vorschau des aktuellen Hefts durchblättern

Hamburg-Tipps von Achim Ellmer als PDF downloaden