Ein Gedicht

Statt Blumen oder Figuren schmückt diese rot-weiße Hochzeitstorte ein Gedicht! Ob selbstverfasst oder vom Lieblings-Autor - so lässt sich die Torte zum großen Tag sehr persönlich gestalten!

Madame Miammiam

Blaues Glück

Anker und Edelweiß stehen auf dieser Torte symbolisch für zwei, die aus zwei entfernten Heimaten zusammen gefunden haben. Als Blickfang dienen die verspielten blauen Blüten und viele weiße Zuckerperlen.

Die Zuckerbäckerin

Blumenranken

Dunkelblaue Satinbänder, elegante Blumenranken und ein Schmetterling machen aus dieser dreistöckigen Torte aus Albrechts Pâtisserie ein edles Kunstwerk.

Albrechts Pâtisserie

Popart-Love

Diese knallbunte Popart-Torte wird alle Blicke auf sich ziehen. Die einzelnen Elemente sind mit viele Liebe zum Detail ausgearbeitet und fügen sich auf vier Etagen zu einem Gesamtbild zusammen.

Madame Miammiam

Candy-Buffet

Ein neuer Trend für die Hochzeitsfeier: Beim Candy Buffet werden hübsche Torten durch farblich abgestimmte Cupcakes und weitere süße Köstlichkeiten ergänzt. Wunderschöne Ideen für Torten, Cupcakes und mehr präsentiert die Zuckermonarchie.

Zuckermonarchie

Romantisch

Klassisch in Weiß mit vielen romantischen Details kommen die drei Etagen der Torte von Suess und Salzig daher. Zartes Lindgrün und helles Violett sind hier perfekt aufeinander abgestimmt.

Suess und Salzig

Poppige Herzen

Knallbunt und zuckersüß gestaltet Madame Miammiam aus Köln diese Torte. Für alle, die von Herzen und starken Farben nicht genug kriegen können!

Madame Miammiam

Traum in Pastell

In zarten Pudertönen und mit Rosen verziert präsentiert sich dieses kleine Hochzeitstorten-Buffet. Je nach Anzahl der Gäste kann hier einfach zwischen kleinen Torten und Cupcakes variiert werden.

Zuckermonarchie

Blumenpracht

Über und über mit großen grünen und zierlichen weißen Blüten sind die vier Stockwerke dieser Torte verziert. Ein schöner Blickfang für eine klassische Hochzeitsfeier in Weiß!

Die Zuckerbäckerin

Shabby Chic

Eine Patchwork-Torte aus altrosa und weißer Zuckerspitze. Liebevoll angebracht und essbar - obwohl sie dafür eigentlich fast zu hübsch ist!

Suess und Salzig

Mit Rosen verziert

Eine fünfstöckige Hochzeitstorte, mit der Sie viele Gäste verwöhnen können. Der weiße Zuckerbelag ist zart roséfarben verziert, rote Rosen sorgen für Farbtupfer und ein bisschen Romantik.

Die Tortenfee

Rock'n'Roll Torte

Schwarz auf Weiß schmücken Streifen und Punkte die drei Etagen dieser Hochzeitstorte, die den beschwingten Charme der Rock'n'Roll Ära versprüht. Absoluter Blickfang: eine riesengroße knallrote Schleife aus Zucker-Fondant. Let´s roll!

Die Zuckerbäckerin

Tea Time

Eine zweistöckige Torte für eine kleine englische Hochzeits-Gartengesellschaft am Nachmittag. Verspielte Blümchenmuster und Spitze verzücken Romantiker und Freunde der traditionellen Teezeit.

Suess und Salzig

Ahoi!

In den sicheren Hafen der Ehe gelangen frischgebackene Eheleute mit der Ahoi-Torte. Hier haben Rot und Blau zusammengefunden und werden ausgeglichen paarweise und im Wechsel eingesetzt.

Madame Miammiam

Vintage Memories

Eine Torte wie ein Fotoalbum – nostalgische Schwarz-Weiß-Fotos auf drei bonbonfarbenen Torten-Etagen. Das Ganze ist wie zufällig mit kleinen Süßigkeiten dekoriert. Wer genauer hinschaut sieht, dass hier nichts dem Zufall überlassen wurde.

Die Tortenfee

Flower Power

Mit vielen farbenfrohen großen Blumen auf drei Etagen eignet sich diese Torte toll für eine Sommerhochzeit im Freien.

Madame Miammiam

Orchideen-Torte

Weiße Zucker-Orchideen verleihen dieser ansonsten klassischen Torte einen Hauch Exotik. Die Königin der Blumen ziert drei Etagen, die am Rand je eine pinke Zuckerborte schmückt.

Albrechts Pâtisserie

Tulpen-Liebe

Weiß, Grün und Violett für eine große Hochzeits-Gesellschaft: Streifen, Herzen und Polster-Optik zieren je eine Etage. Zwei mal sehen wir Tulpen und am Fuß der Torte den Hochzeitsspruch.

Die Zuckerbäckerin