Koch-Session: Die neue Leichtigkeit

Schnell und einfach muss sie sein, die junge Küche, die wir so lieben. Und: Leicht muss sie sein. Nicht nur in Punkto Kalorien, sondern auch in Punkto Pflege und sorgloser Handhabung. Gut, dass neue Kochfelder Sicherheit und Reinigungskomfort ganz groß schreiben!
Induktionsherd Fisch
Hightech-Kochfelder

Stürze, Schnitte, Verbrennungen – die Küche ist ein Minenfeld, will man den Unfallstatistiken Glauben schenken. Immerhin: Hightech-Kochfelder mit Induktionstechnologie rücken Brandgefahr und damit verbundenen Verletzungen zuleibe. Zum Beispiel die AEG Kochfelder aus der MaxiSense-Reihe wie das AEG MaxiSense HK 955420. Und auch mit rauen Scheuerhänden ist es ein für allemal vorbei.

So sicher

Alle Viel-Telefonierer, Fernsehsüchtige und Familienoberhäupter mal herhören! Hier kommen 5 Funktionalitäten, die Sie unbedingt kennen sollten. Zumindest dann, wenn Sie beim Kochen öfters mal gestört werden, Unbefugte Ihre Kocheinstellungen hartnäckig zu verändern suchen oder sich mitunter totale Laien an Ihrem Kochfeld zu schaffen machen:

1. Sicherheitshauptschalter – setzt auf einen Schlag alle Kochzonen außer Betrieb

2. Verriegelungstasten – schützen die einmal eingestellte Leistung vor ungewollter Veränderung oder verriegeln das gesamte Kochfeld, so dass ein unerwünschtes Einschalten unmöglich wird (Kindersicherung)

3. Stop-and-Go-Funktion – schaltet ad hoc sämtliche Kochzonen auf „Warmhalten“ zurück, für den Fall, dass der Kochvorgang spontan unterbrochen werden muss

4. Timer-Funktion – für jede einzelne Kochzone kann die Kochdauer fest eingespeichert werden; ist diese zu Ende, wird automatisch abgeschaltet

5. Warnhinweise – elektronische Anzeigen machen auf mögliche Gefahren aufmerksam

Kann Ihr Kochfeld nicht? Dann wird’s Zeit für eine ausgedehnte Shoppingtour beim nächsten Fachhändler!

So sauber

Induktionsherd Milch
Die ebene Fläche lässt sich sehr gut reinigen

Wer gerne kocht und Gäste hat, hat noch lange keinen Spaß an der Aufräumarbeit hinterher. Vom Reinigen von Herd und Kochfeld ganz zu schweigen.

Schön, dass die neuen Kochfelder auch im Facettenschliff zu haben sind! So verfangen sich garantiert keine Speisereste in den Übergangsritzen zwischen Edelstahlrahmen und Kochfeld. Und wer dazu noch auf Knebel verzichtet und auch Touch-Sensoren setzt, hat ein weiteres reinigungsbedürftiges Element ausgespart.

Das Kochfeld selbst muss dank Glaskeramik ohnehin so gut wie nie geschrubbt werden, weil sich die absolut ebene Fläche sehr gut reinigen lässt. Mit Induktion wird’s aber sogar noch einen Tick leichter: Läuft etwas über, brennt es nicht mehr ein. Die schöne Konsequenz: Fürs Reinigen brauchen Sie ab sofort nur noch ein weiches Tuch und etwas Spüli!

Mehr zur Welt des unbeschwerten Kochens mit AEG: