Tschuggen Grand Hotel in Arosa

Die Glaskuppeln der Bergoase sind inzwischen das Wahrzeichen des Tschuggen Grand Hotels in den Bündner Bergen. Die auffällige Dachkonstruktion wurde vom Tessiner Stararchitekten Mario Botta erbaut. Mit dem hoteleigenen Tschuggen-Express sind die Gäste besonders schnell am Skilift oder im Wandergebiet.

www.tschuggen.ch

Restaurant La Vetta

Zwar gibt es im Tschuggen Grand Hotel auch ein Grand Restaurant, doch der eigentliche Feinschmecker Tempel ist das La Vetta mit 15 Gault Millau-Punkten. Küchenchef Uwe Seegert kocht wenn möglich mit regionalen Zutaten und bietet eine Auswahl vegetarischer Gerichte wie "Variation von Avocado mit Tomate und Chili" an. Eingerichtet wurde das Restaurant vom Schweizer Designer Carlo Rampazzi.

www.tschuggen.ch

Sauna im Tschuggen Grand Hotel

Auf vier Stockwerken können sich die Gäste des Tschuggen Grand Hotels im Wellness-Bereich verwöhnen lassen. Eine Saunalandschaft, eine Lounge mit Feuerstelle und zwei private Spa-Suiten sind nur einige Besonderheiten der Bergoase. Diese ist nicht nur erholsam, sondern mit ihren Elementen aus weißem Alpen-Granit, Fels, Ahornholz und Glas auch ein Hingucker.

www.tschuggen.ch

Grand Hotel Kronenhof in Pontresina

Mitten in der Engadiner Bergwelt liegt das Grand Hotel Kronenhof. Das denkmalgeschützte Hotel liegt in unmittelbarer Nähe von St. Moritz auf 1800 Metern Höhe. Der Kronenhof verbindet den traditionellen Charme des Grand Hotels aus dem 19. Jahrhundert mit modernem Luxus, denn das Haus wurde bis 2007 komplett erneuert.

www.kronenhof.com

Restaurant Kronenstübli

Gemütliches Ambiente im typischen Engadiner Stil und hochwertiges Essen erwarten die Gäste im Restaurant Kronenstübli. Auf der Karte steht beispielsweise "Babyseeteufel im Paellasud mit Ceviche, Kichererbsen, Safranfenchel und Pak Choi". Küchenchef Bernd Schützelhofer hat sich 16 Punkte im diesjährigen Gault Millau erkocht.

www.kronenhof.com

Pool im Grand Hotel Kronenhof

Vom Pool des Grand Hotel Kronenhof aus hat man eine überwältigende Aussicht auf die Bergwelt und die Gletscher der Bernina. Tipp: In der Relax-Floating-Grotte tragen Unterwassermusik und die Projektion von Wellen zur Entspannung bei.

www.kronenhof.com

Victoria Jungfrau Grand Hotel & Spa in Interlaken

In Interlaken, zwischen den Seen, liegt das Victoria Jungfrau Grand Hotel. Nicht nur der Brienzer- und der Thunersee, auch die Berner Alpen sind nicht weit weg. Kinderanimation, romantische Kutschfahrten und ein Golf-Arrangement sind einige der vielen Hotelangebote.

www.victoria-jungfrau.ch

Restaurant La Terrasse

Im Victoria Jungfrau Grand Hotel können Gourmets gleich zwischen zwei von Gault Millau prämierten Restaurants wählen. Im La Terrasse (Bild) wird französische Küche serviert während in der Jungfrau Brasserie moderne Schweizer Küche auf der Karte steht. Bei Pianomusik und Blick auf die Berner Alpen gibt es im La Terrasse: "Gebratener Südafrikanischer Langostino auf einem Oktopusragout & Loomi Limette".

www.victoria-jungfrau.ch

Private Spa im Victoria Jungfrau

Das Victoria Jungfrau bietet ein vielseitiges Spa-Angebot, unter anderem ein Solbad, ein Türkisches Bad und eine Finnische Sauna. Besonders romantisch ist ein Tag im Private Spa für zwei Personen. Ein Bad mit Kerzenlicht und Blütenblättern, Kräutertee und Petit Fours machen den Spa zu einer kleinen Oase.

www.victoria-jungfrau.ch

The Dolder Grand in Zürich

Majestätisch thront The Dolder Grand über Zürich, der größten Stadt der Schweiz. Das Luxushotel wurde nach vierjähriger Umbauzeit durch Architekt Sir Norman Foster im April 2008 wiedereröffnet. Der Altbau von 1899 wird nun durch zwei moderne Flügelbauten ergänzt.

www.thedoldergrand.com

The Restaurant

Mit zwei Michelinsternen ist "The Restaurant" das am höchsten ausgezeichnete Restaurant der Stadt Zürich. Das Amuse-Bouche-Menü bietet Gästen mittags einen Einblick in die Vielfalt der Küche von Heiko Nieder. Abends kredenzt der deutsche Spitzenkoch "Kopfsalatschaum mit Kalb, Brillat Savarin, Ei und weissem Trüffel".

www.thedoldergrand.com

Gentleman Spa im Dolder Grand

Über 4000 Quadratmeter erstreckt sich im The Dolder Grand der Wellness-Bereich. In einem getrennten Bereich für Damen und Herren befinden sich Sauna, Dampfbad, Kotatsu-Fußbad, Aromapool und Stehsolarium. Daneben gibt es einen gemeinsamen Aquabereich mit Pool, Dampfbad und Sanarium.

www.thedoldergrand.com

Beau-Rivage Palace in Lausanne

Das Beau-Rivage Palace Hotel in Lausanne liegt am Genfersee in einem herrschaftlichen Park. Schon Charly Chaplin, Coco Chanel und Gary Cooper residierten in dem Traum aus Marmor und Samt. Neoklassizistische Fresken, aber auch moderne Anbauten prägen das Beau-Rivage Palace heute.

www.brp.ch

Restaurant Anne-Sophie Pic

Im Restaurant Anne-Sophie Pic im Beau Rivage Palace wird nach den Rezepten der namensgebenden französischen Dreisterne-Köchin gezaubert. Die Crew bereitet zwei Menüs zu: "Emotions", das sich nach saisonalen Einflüssen und Pics Inspirationen richtet sowie "Pic Collection", das berühmte Klassiker vereint. Neben kulinarischen Genüssen bietet das Zweisterne-Restaurant einen herrlichen Blick auf den Genfersee.

www.pic-beaurivagepalace.ch

Spa der fünf Welten

Im Beau Rivage werden die Spa-Behandlungen nach den Grundsätzen von Cinq Mondes mit natürlichen Zutaten durchgeführt. Wer sich wie im Dschungel fühlen will, sollte unbedingt den Pluie Tropicale, einen Spaziergang im tropischen Regen ausprobieren.

www.brp.ch

Park Hotel Weggis

Direkt am Vierwaldstättersee im Herzen der Schweiz liegt das Park Hotel Weggis, das einen Privatstrand und im Sommer eine Beach Bar Lounge vorweisen kann. Ein Weinhandel, ein japanischer Garten und regelmäßige Events machen den Aufenthalt im Park Hotel zu einem Erlebnis.

www.phw.ch

Restaurant Annex

Das Restaurant Annex im Parkhotel Weggis ist ein Eldorado für Weinliebhaber, die sich an den 2600 Positionen auf der Weinkarte und dem fünfgängigen "WINE and DINE"-Menü laben können. Als Dessert gibt es im Restaurant mit einem Stern und 16 Gaullt Millau-Punkten "Pavé von Araguani Schokolade und hellem Nougat mit Balsamico-Kirschen und weissem Trüffeleis".

www.phw.ch

Spa Cottages im Parkhotel Weggis

Der Spa-Bereich im Park Hotel Weggis bietet viele Besonderheiten: Tibetische Massagen, Vollmond-Specials und sechs Spa-Cottages machen das Wellness-Angebot einzigartig. Alle Cottages sind nach Edelsteinen benannt, individuell eingerichtet und bieten passende Programme für Paare und Familien.

www.sparklinghealth.ch

Hotel Giardino in Ascona

Südlich der Alpen am Lago Maggiore liegt das Hotel Giardino. Dem Namen entsprechend liegt das Hotel in einer mediterranen Gartenanlage. Das Hotel und auch die Inneneinrichtung der Zimmer sind im südlichen Landhausstil gehalten.

www.giardino.ch

Restaurant Ecco

30 Gault Millau-Punkte und zwei Michelinsterne tragen die beiden Restaurants Ecco (Bild) und Aphrodite im Hotel Giardino. Die Küche von Chef de Cuisine Rolf Fliegauf im Zweisterne-Restaurant Ecco ist leicht, modern und kohlehydratreduziert. Tipp: Das Restaurant Aphrodite liegt direkt am romantischen Seerosenteich.

www.giardino.ch

Giardino di Belleza

Im Giardino di Belleza, im Garten der Schönheit, sind Paarbehandlungen unter freiem Himmel möglich. Ein römischer Badetempel mit Whirlpool und ein Smaragd-Dampfbad sind weitere Highlights des Wellness-Bereichs im Hotel Giardino.

www.giardino.ch

Kempinski Grand Hotel des Bains

St. Moritz steht für Luxus und Jet Set: ein Motto, das auch zum Kempinski Grand Hotel des Bains passt. Der Abholservice von Zürich, Mailand oder München sowie der Kempinski Kids Club machen den Urlaub in den Engadiner Bergen so richtig erholsam. Wer sich sportlich betätigen will, kann skifahren, golfen oder Polo spielen.

www.kempinski.com

Restaurant Cà d'Oro

Im Kempinski Grand Hotel bietet das Restaurant Cà d'Oro italienische Gourmetküche an. Das Restaurant mit 15 Gault Millau-Punkten ist insbesondere für die süßen Pâtisserie-Köstlichkeiten bekannt. Im zweiten Goumetrestaurant des Kempinski Grand Hotels, dem Enoteca, sind die Alpen-Tapas, die es auch als Veggie-Version gibt, zu empfehlen.

www.kempinski.com

Pool im Kempinski Grand Hotel

Im alpinen Spa des Kempinski Grand Hotels finden sich natürliche Elemente aus der Bergwelt wie Granit, Gletscherwasser und Holz wieder. Die weiblichen Gäste können sich im Lady-Spa mit Biosauna und Aromagrotte entspannen.

www.kempinski.com

Wellness Hotel Chasa Montana

Im Wellness Hotel Chasa Montana wird Wert aufs Detail gelegt. Das Hotel im Chaletstil bietet individuellen Charme und ist ideal gelegen für Wintersportler.

www.hotelchasamontana.ch

Gourmetstübli La Miranda

Das Gourmetstübli La Miranda im Wellness Hotel Chasa Montana bietet solide Küche auf Sterneniveau an, beispielsweise "Confiertes und Geschmortes vom Kaninchen mit Périgord-Trüffel". Auch zu empfehlen ist die Weinkarte, die viele Tropfen aus dem benachbarten Österreich anbietet.

www.hotelchasamontana.ch

Spa im Chasa Montana

Der Wellnessbereich im Hotel Chasa Montana eignet sich für Genießer, die sich in der edlen Wanne ein Kräuter- oder Ziegenmilchbad gönnen. Auch bei Shiatsu- und Hawaiianischen Tempelmassagen können die Gäste relaxen. Wer selbst aktiv werden will, kann dies im Römischen Hallenbad mit Blick auf die Berge tun.

www.hotelchasamontana.ch

Alpenhof Hotel in Zermatt

Das familiengeführte Alpenhof Hotel in Zermatt liegt umgeben von 4000ern am Fuße des Matterhorns. Das gemütliche Hotel ist ideal gelegen für wintersportliche Aktivitäten oder zum Golfen.

www.alpenhofhotel.com

Restaurant le Gourmet

Im Restaurant Le Gourmet werden kulinarische Genüsse in einem gemütlichen Ambiente mit viel Holz serviert. 15 Gault Millau-Punkte weist das Hotelrestaurant auf und punktet mit mariniertem Lachs mit grünem Spargel, Avruga-Kaviar und Wasabi. Raucher müssen nicht draußen bleiben, sondern können in der Cigar-Lounge mit Ledersesseln und Kamin ihrem Laster frönen.

www.alpenhofhotel.com

Whirlpool im Schnee

Nach einem anstrengenden Tag auf der Skipiste ist der Wellness-Bereich "Vanessa Spa" im Alpenhof Hotel genau das Richtige. Ein Kneippgang, Heubäder, eine Aromagrotte, eine Blockhaussauna und vieles mehr stehen den Gästen zur Verfügung. Ein besonderes Vergnügen: bei klirrendener Kälte draußen im warmen Wasser zu liegen.

www.alpenhofhotel.com