Basiskochbücher

Nicht nur für Kochnovizen, Einsteiger und Anfänger: Diese Grundkochbücher sind auch für Fortgeschrittene und Kochprofis hilfreiche Begleiter in der Welt der Küche.
In diesem Artikel
Basiskochbücher und Kochschulen

Basiskochbücher und Kochschulen

Teubner Vegetarisch
Grüner Spargel, knackige Okraschoten, pralle Rote Bete Knollen oder frische Bohnen: Eine vegetarische Küche ist ein Fest für alle Sinne. Welche Vielfalt eine vegetarisech Ernährungsweise zu bieten hat zeigt das opulente Nachschlagewerk "Teubner Vegetarisch", das neben einem herausragenden warenkundlichen Teil, 180 vegetarische Gerichte gekonnt in Szene setzt.
Fisch & Meer
Gegrillt, gedämpft, gekocht, geschmort oder gebraten: In Delphine de Montaliers Kochbuch "Fisch & Meer" finden sich mehr als 100 Rezepte für Seebarsch, Sardellen, Krebse und Co. Hinzu kommen Zubereitung-, Aufbewahrungs- und Einkaufstipps.
Donna Hay - Meine Kochschule
Donna Hay, eine der bekanntesten Kochbuchautorinnen Australiens, versammelt in "Meine Kochschule" rund 180 klassische Rezepte vom Schmorbraten über Hühnersuppe bis hin zu Biskuittorte und Panna Cotta.
Teubner: Das große Buch der Saucen
Sie alle zur große Familie der Saucen: Chutneys und Ragouts, Vinaigrettes und Dips. Ob samtig-weich oder würzig-scharf, ob sahnig-süß oder fruchtig-pikant - in Teubners "Großem Buch der Saucen" finden wir sie alle.
BBQ Basics
Im Prinzip ist es ja so einfach, das Grillen. Feuer machen, Fleisch drauf legen, reinbeißen. Doch wie facht man eigentlich richtig die Glut an? Was muss wie lange garen? Und welche Beilagen schmecken? Genau da beginnt ¿BBQ Basics¿, das neue Grillbuch von Gräfe und Unzer.
Polettos Kochschule
Diese Woche erscheint das neue Kochbuch der TV-Köchin Cornelia Poletto. "Polettos Kochschule. Mein neuer Grundkurs für Einsteiger" ist die Fortsetzung und Ergänzung ihres Kochbuches "Grundkurs für Einsteiger" von 2009.