Ingwer

Ob Rindfleisch, Huhn oder Fisch: Der würzig-frische Geschmack der Ingwerknolle verleiht Speisen einen ganz besonderen Charakter.

Gewürz-Steckbrief

  • Ingwer lässt sich gut für Tee, Chutneys und Fleischgerichte verwenden
  • genutzte Pflanzenteile: Ingwer-Rhizom, der unterirdische Hauptspross des Ingwers
  • das Besondere: der würzig-scharfe Geschmack

Zubereitung des Ingwers

Ingwerknolle mit einem Sparschäler schälen und in dünne Scheiben schneiden. Dann die Scheiben in schmale Streifen und diese anschließend in kleine Würfel schneiden.

Wahlweise kann Ingwer auch gerieben werden. Dafür ein Stück geschälten Ingwer auf einer feinen Reibe reiben.

Zusatztipps von essen&trinken

  • in Scheiben geschnitten und mit heißem Wasser übergossen, wird frischer Ingwer zum Tee
  • traditionell wird Ingwer für Chutneys und Currys verwendet
  • in der asiatischen Küche verfeinert Ingwer Fleischgerichte

Rezepte für Ingwer

Ingwer-Curry-Hähnchen
Hähnchen mit Currypaste aus dem Ofen, dazu Gemüse-Couscous. Die perfekte Kombi!
60 Min.
776 kcal 46 g Eiweiß 39 g Fett 58 g KH
Grüner Eistee mit Ingwer
15 Min. plus Kühlzeit
48 kcal 11 g KH
Kokos-Ingwer-Kuchen
40 Min. Ruhe-Backzeit 1:15-1:20 Std.
404 kcal 5 g Eiweiß 22 g Fett 44 g KH
Ingwer

Ingwer sorgt für eine angenehme Schärfe im Gericht.