Austern vorbereiten

Austern gelten als eine der absoluten Delikatessen der Meere. Wer selbst eine schmackhafte Speise mit den Muscheln zubereiten will, lernt hier, wie die Meeresfrüchte vorbereitet werden.

Meeresfrüchte-Steckbrief

  • es gibt mehr als 50 verschiedene Auster-Arten
  • wild lebende Austern gelten als schmackhafter als die gezüchteten Exemplare
  • Austern sind sehr nährstoffreich und kalorienarm

 

Auster vorbereiten - so geht's:

Um sich vor der rauen Schale zu schützen, die Auster mit der gewölbten Seite nach unten in ein gefaltetes Tuch legen. Mit einem Austernmesser oder einem kurzen kräftigen Messer den Muskel der Muschel durchtrennen. Mittels einer Drehbewegung die Auster öffnen. Einen Pinsel zur Hand nehmen und damit Sand und Schalenreste entfernen. Die Auster mit einem Messer aus der Schale herauslösen.

Zusatztipps von essen&trinken

  • eine Auster ist frisch, wenn ihre Schale fest verschlossen ist
  • Liebhaber der Muscheln verzehren Austern roh mit einem Spritzer Zitronensaft
  • Austern schmecken aber auch gratiniert oder in Teig ausgebacken

Rezepte mit Austern

Austern

Austern: Einzigartig in Geschmack und Aussehen