Per Postschiff von Fjord zu Fjord

An Bord der MS Lofoten kam unsere norwegische Köchin Hege Marie Köster dem Winterkabeljau auf die Spur und der Küche ihrer Heimat ganz nah.

www.hurtigruten.de

An Bord Schmausen

Anders Göransson, Küchenchef auf der MS Midnatsol, präsentiert Hege das neue Jahreszeitenmenü.

www.hurtigruten.de

Gruß aus der Kombüse

Forellentatar und -kaviar auf sehr feinem Knäcke von Anders Göransson, Küchenchef der MS Midnatsol.

www.hurtigruten.de

Idyllischer Stop

Ein Anleger in Bodø, den die Hurtigruten-Schiffe täglich anlaufen - einmal von Nord, einmal von Süd.

www.hurtigruten.de

Ziegen und Kräuter

Tove (l.) und Knut vom Ziegenhof Aalan Gård in Bøstad sind unterschiedlich spezialisiert: Sie kennt die Kräuter, er macht den Käse. Diese sind im Hofladen und Sommer-Café zu kosten. Adresse: Aalan Gård, Lauvdalen 186, N-8360 Bøstad

www.aalan.no

"Schweiz am Meer"

200 Milchziegen und 50 Zicklein leben auf dem Ziegenhof Aalan Gård von Tove und Knut in Bøstad. Adresse: Aalan Gård, Lauvdalen 186, N-8360 Bøstad

www.aalan.no

Tipptopp Kuchen

Toves Blechkuchen mit Vanillekraut aus ihrem Kräutergarten des Ziegenhofs Alland Gård. Adresse: Aalan Gård, Lauvdalen 186, N-8360 Bøstad

www.aalan.no

Die nördlichste Brauerei der Welt

Seit 1877 braut Macks Ølbryggeri in Tromsø kräftige Biere mit deutscher Technik und heimischer Gerste. Rund 50 Sorten kann man hier kennenlernen, die angegliederte Mikrobrauerei führt einige Preziosen und in der Bierhalle wird frisch gezapft. Adresse: Macks Ølbryggeri, Storgata 4, N-9291 Tromsø

www.olhallen.no

Fischlein, Fischlein, Fischlein

Die Köchin und
 der Köhler: Hege hat gleich einen der begehrten Seelachse an der Angel.

Spezialitätenrestaurant

Die Børsen Spiseri liegt in der Ferienanlage Svinøya Rorbuer, einer ehemaligen Stockfischhandelsstation von 1828 im Hafen von Svolvær. Adresse: Børsen Spiseri, Gunnar Bergs vei 2, N-8300 Svolvær

www.svinoya.no

Regionale Fischküche

Mit ihrem authentischen Interieur zählt die Spiseri zum norwegischen Kulturerbe. Es ist ein ausgezeichnetes Spezialitätenrestaurant am Hafen mit sehr guten Fischgerichten zwischen Tradition und Moderne. Adresse: Børsen Spiseri, Gunnar Bergs vei 2, N-8300 Svolvær

www.svinoya.no

Küchenchef des "Børsen Spiseri"

Küchenchef Christian Steger bezieht den Ziegenkäse aus Bøstad und den Stockfisch vom Fischveredler nebenan. In der Spiseri hat er sich auf regionale Fischküche spezialisiert. Adresse: Børsen Spiseri, Gunnar Bergs vei 2, N-8300 Svolvær

www.svinoya.no

Kaffeekultur

Arne Risø Nilsen, mehrfacher norwegischer Barista-Meister, brüht Kaffee im Kalita Wave Dripper auf. Den kann man sich dann im Café Risø schmecken lassen. Genauso wie Frühstück, Snacks und Mittagsgerichte mit lokalen Zutaten. Adresse: Café Risø, Strandgata 32, N-9008 Tromsø

www.risoe-mk.no

Norwegisches Hefegebäck

Neben gutem Kaffee gibt es im Café hausgebackene Rosinenbrötchen und Zimtknoten à la Café Risø. Adresse: Café Risø, Strandgata 32, N-9008 Tromsø

www.risoe-mk.no

Im Restaurant Skarven

Hege zusammen mit Anders Göransson im Restaurant Skarven. Hier findet man vier Locations unter einem Dach: Seafood im Arctandria, Steaks im Biffhuset, Waffeln und Snacks in der Kaminbar oder zu Aquavit und Cocktail in die Kellerbar. Adresse: Restaurant Skarven, Strandtorget 1, N-9008 Tromsø

www.skarven.no

Schlafen im Rorbu

Die Hütten dienten einst Fischern als
 Saisonunterkunft. Heute findet man neu aufgelegte Fischerhütten
 mit komfortablen Zimmern. Adresse: Statles Robusenter, Mortsundveien 399, N-8370 Leknes

www.statles.no