Hohe Rippe aus dem Smoker von Marc Balduan

Deftig, rauchig, Hack'n'Roll: Grillmeister Marc Balduan zeigt, wie ein ganze Hohe Rippe vom Rind im Smoker besonders zart wird.

So gelingt die Hohe Rippe aus dem Rauch

Rezept-Steckbrief

  • für 10 Portionen
  • ideal als deftiges Hauptgericht beim BBQ
  • das Besondere am Rezept: gewürzt wird mit Salz, Zucker und Raucharomen
  • PLUS: Beschaffungstipps für eine Hohe Rippe
  • Außerdem: Smoker wird benötigt

Zutaten für die Hohe Rippe

Gut 5 kg Hohe Rippe vom Rind mit Knochen. Außderem: Öl, Salz und eine Prise Rohrzucker.

Die Hohe Rippe ist das Stück zwischen der achten und zwölften Rippe des Rinds und liegt zwischen Rindernacken und Roastbeef. Im Ganzen gibt es die gut durchwachsene Hohe Rippe nicht im Supermarkt, sondern nur bei einem gut sortierten Metzger, der sich im Dry-Aging-Verfahren auskennt, zu kaufen.

Zubereitung der Hohen Rippe

Die Hohe Rippe von allen Seiten leicht einölen und mit Salz einreiben. Dann eine Prise Rohrzucker über die Hohe Rippe streuen. Den Smoker auf 110 - 120 Grad vorheizen und die Hohe Rippe im Ganzen auf den Grillrost in die indirekte Zone des Smokers legen. Den Deckel sofort wieder schließen, damit keine Hitze entweicht. Die Räucher-Chips auf die Kohle legen und in den nächsten 2 Stunden regelmäßig überprüfen, ob der Smoker gut raucht. Bei Bedarf Räucher-Chips nachlegen.

Nach den 2 Stunden den noch auf 110 - 120 Grad eingestellten Smoker für gut 5 Stunden in Ruhe lassen. Das Fleisch ist fertig, wenn es eine Kerntemperatur von 58 Grad erreicht hat.

Zum Auslösen des Fleisches mit einem scharfen Messer an den Rippen nach unten entlang schneiden und das Fleisch anschließend in Scheiben zerteilen.

Marcs Grilltipps

  • morgens anfangen, wenn man abends essen will
  • Räucher-Chips 20 Minuten wässern, gut abtropfen lassen und dann auf die Kohle legen
  • darauf achten, dass in den ersten 2 Stunden der Garzeit wirklich geräuchert wird und dies alle 15 Minuten überprüfen. Bei Bedarf Räucher-Chips für mehr Rauch nachlegen

Zum Rezept

Rezept für Hohe Rippe aus dem Smoker von Marc Balduan
15 Min. plus 7 Stunden Garzeit
Hohe Rippe, BBQ, Grill, Grill Rezept, Grillrezepte, Smoker, Hohe Rippe Rind, Hohe Rippe im Smoker, hohe rippe braten, hohe rippe garen

Marc Balduan feuert den Grill für die Hohe Rippe an.