Gefüllte Hähnchenbrust "Karibik Style" mit Mango vom Grill von Marc Balduan

Hähnchenbrust ist langweilig? Von wegen! In diesem Rezept sorgt eine Trockenmarinade aus Mango- und Ananaspulver für karibische Aromen.

Karibische Hähnchenbrust vom Grill: So gelingt's

Rezept-Steckbrief

  • für 5 Portionen
  • ideal für karibische Grillnächte
  • das Besondere an diesem Rezept: Füllung aus Mango und Manchego
  • PLUS: Rezept für eine süßliche Marinade

Zutaten für Füllung und Marinade

Die Füllung besteht aus einer Mango, Manchego (Käse), einer Peperoni und Schnittlauch. Die Trockenmarinade aus Rosa Beeren, Ananas- und Mangopulver, Pfeffer sowie Salz und etwas Zitronenschale.

Zubereitung von Füllung und Marinade

Zubereitung der Füllung: Eine Mango in Würfel schneiden. 50 g Manchego-Käse reiben. Eine Peperoni kleinscheiden. 1 Bund Schnittlauch hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen.

Zubereitung der Marinade: 2 TL Salz, 1 TL Pfeffer, etwas Zitronenabrieb, je 1 TL Ananas- und Mangopulver sowie 1 TL zerstoßene rote Beeren in einer Schüssel miteinander vermischen.

Zutaten für die Hähnchenbrust

Damit die Hähnchenbrustfilets schön saftig bleiben, werden etwas Rapsöl und Baconscheiben benötigt.

Zubereitung der Hähnchenbrust

Fünf Hähnchenbrustfilets (á 120 g) mit einem dünnen, scharfen Messer seitlich aufschneiden, sodass eine Tasche entsteht. Das Fleisch in einer flachen Schüssel mit Rapsöl übergießen und leicht einmassieren.

Die Marinade über die Hähnchenbrustfilets streuen und von außen und innen gut einreiben. Dann je 2 EL Füllung in die Taschen füllen. Die Hähnchenbrustfilets leicht zusammendrücken und die Filetspitze jeweils nach unten abknicken, so entsteht ein kompaktes Paket.

Je zwei Baconstreifen leicht überlappend auf ein Brett legen und je ein Hähnchenbrustfilet damit umwickeln. Die Hähnchen-Pakete von jeder Seite für 3-4 Minuten im Gasgrill grillen und anschließend bei ausgestellter Flamme in der Resthitze einige Minuten ziehen lassen. Die Hähnchenbrustfilets vom Grill nehmen und aufschneiden.

Marcs Grilltipps

  • Hähnchenbrust unbedingt auch von innen würzen
  • die Taschen sehr vorsichtig in die Hähnchenbrustfilets schneiden, damit man das Fleisch nicht durchsticht und die Füllung in den Taschen bleibt
  • nicht zu viel Füllung verwenden
  • das Fleisch mit der Nahtstelle des Bacons auf den Rost legen, damit der Bacon beim Wenden nicht abfällt

Zum Rezept

Rezept für Gefüllte Hähnchenbrust karibischer Art von Marc Balduan
25 Min. plus Garzeit 15 Minuten
Gefüllte Hähnchenbrust "Karibik Style" mit Mango vom Grill von Marc Balduan

Marc Balduan mariniert seine Hähnchenbrüste im Karibik Style.