Schaschlikspieß vom Mangal-Set von Marc Balduan

Saftiges Fleisch und knackiges Gemüse: Mit zwei verschiedenen Marinaden wird gegrilltes Schaschlik besonders würzig. Dabei ist ein Mangal-Set eine wertvolle Hilfe.

Rezept für Schaschlikspieß vom Mangal-Set von Marc Balduan

Rezept-Steckbrief

  • für 3 Portionen
  • ideal zu frischem Salat
  • das Besondere an diesem Rezept: Fleisch und Gemüse bekommen eigene Marinaden
  • PLUS: Tipps zum Grillen mit einem Mangal-Set

Zutaten und Zubereitung der Marinaden

Würzig, kräftig, lecker: Fleisch und Gemüse mariniert Marc Balduan für seine Schaschlikspieße mit unterschiedlichen Marinaden:

Barbecue-Würzmischung:

Die Grundgewürzmischung besteht aus 4 TL Salz und je 2 TL Pfeffer, Zwiebel- und Knoblauchgranulat. Diese Zutaten vermischt Marc Balduan miteinander. Diese Barbecue-Würzmischung nutzt er als Grundlage für die Marinaden.

Fleischmarinade:

2 EL der Barbecue-Würzmischung mit Raps- und Maiskeimöl, 1 EL Paprikapulver und Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren.

Gemüsemarinade:

2 EL Barbecue-Würzmischung mit je 1 TL Maisgrieß, Rosmarin, Thymian, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen. Die Trockenmarinade beim marinieren des Gemüses mit Öl angießen.

Alternativ eine gyrosähnliche Mischung aus 3 TL Barbecue-Würzmischung und je 1 TL Oregano, Majoran, Zwiebelgranulat, Salz und Pfeffer mischen.

Zutaten für die Schaschlikspieße

Lachs aus dem Schweinerücken wird durch gut durchwachsenen Bauchspeck im Aroma optimal ergänzt. Für Vitamine sorgen Champignons, gelbe und grüne Zucchini, kleine Paprika, rote Zwiebeln und eine Gemüsezwiebel.

Zubereitung der Schaschlikspieße

Fleisch und Gemüse so portionieren, dass es optimal auf die Spieße passt. Das Fleisch von allen Seiten durch die Fleischmarinade ziehen und für 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Das Gemüse (außer Champignons und Zwiebeln) mit der Trockenmarinade einreiben, mit etwas Öl begießen und ebenfalls ziehen lassen. Die Champignons mit der Oberseite durch die Fleischmarinade ziehen und mit der Unterseite auf ein Brettchen legen. Das Öl zieht nun in die Pilze ein und auf der Oberfläche bleibt eine leichte Gewürzkruste zurück. Den Rest der Fleischmarinade als Topping beim Grillen aufbewahren.

Fleisch, Speck und Gemüse abwechselnd auf die Spieße stecken. Denn Grill mit direkter Glut einheizen. Das Mangal-Set auf den Grill aufsetzten und die Spieße nach Gebrauchsanweisung einhängen. Die Schaschlikspieße 15 Minuten bei geschlossenem Deckel grillen. Die Spieße dabei gelegentlich mit Hilfe des Mangal-Sets bei geschlossenem Deckel drehen. Nach 10 Minuten die Spieße mit der restlichen Fleischmarinade bepinseln. Die Spieße fertig grillen.

Zum Servieren die Schaschlikspieße vom Grill nehmen, senkrecht auf eine Holzplatte stellen und das Schaschlik mit einem großen Messer von oben nach unten vom Spieß herunterschneiden.

Marcs Grilltipps

  • ein Mangal-Set erleichtert das Grillen der Schaschlikspieße
  • den Rest der Fleischmarinade als Topping benutzten
  • auch wenn es banal klingt: das Drehen der Spieße nicht vergessen!

Zum Rezept

Rezept für Schaschlikspieß vom Mangal Set von Marc Balduan
20 Min. plus Garzeit 15 Minuten plus Ruhezeit 3 Stunden
Schaschlikspieß vom Mangal-Set von Marc Balduan

Marc Balduan bestreicht die Schaschlikspieße auf dem Grill mit Marinade.