Meerrettich

Meerrettich ist eines der schärfsten Gewürze überhaupt. Die geruchlose Wurzel entfaltet ihre Schärfe allerdings erst durchs Brechen oder Aufschneiden, was eine chemische Reaktion des Allylsenföls im Meerrettich hervorruft. Hier finden Sie vielseitige Rezepte mit Meerrettich.
In diesem Artikel
Rezepte mit Meerrettich
Japanischer Meerrettich

Rezepte mit Meerrettich

Meerrettich, in Österreich auch Kren genannt, ist vornehmlich in nordeuropäischen Ländern beliebt. Meerrettich ist nicht nur würzig und lecker, sondern auch gesund. Frischer Meerrettich enthält eine gehörige Portion Vitamine und wird deshalb auch als bayerische Zitrone bezeichnet. Wer nichts von der Schärfe des Meerrettich verlieren will, gibt ihn erst am Ende des Kochvorgangs zum Essen, da er sonst durch die Hitze seine typische beißende Eigenschaft verliert.

Kalbstafelspitz mit Apfelkren
Tafelspitz ist ein Fleischgericht mit Meerrettich. Der Meerrettich wird zu dem gekochten Rind- oder Kalbfleisch gereicht. Es ist Geschmacksache, ob es sich dabei um frisch geriebenen oder Sahnemeerrettich handelt.
145 Min.
243 kcal 34 g Eiweiß 4 g Fett 16 g KH
Roastbeef-Sandwich
Was wäre ein Roastbeef-Sandwich ohne einen Klecks Meerrettich? Sicherlich ein wenig fad. Erst das Zusammenspiel von scharfem Meerrettich und zartem, kaltem Rindfleisch machen das Roastbeef-Sandwich zu einem Klassiker.
20 Min.
638 kcal 22 g Eiweiß 45 g Fett 34 g KH

Japanischer Meerrettich

Nicht nur wir in Europa lieben Meerrettich. Auch die Japaner mögen die beißende Schärfe ihre Wasabis. Hier erfahren Sie mehr über Wasabi.

Wasabi
Die Wasabi Wurzel kommt wild nur in Japan vor und ist in frischem Zustand sehr teuer. Bei uns ist frischer Wasabi so gut wie nicht zu finden. Wasabi als Pulver oder Paste ist oft auch aus Meerrettich und Senfölen hergestellt ¿ ein Blick auf die Zutatenliste verrät, was wirklich drin steckt. Aber auch Pulver- oder Pasten-Wasabi haben den typischen scharfen Geschmack des beliebten japanischen Würzmittels. Hier finden Sie schmackhafte Rezepte mit Wasabi.