Müsli

Müsli zum Frühstück essen die meisten von uns, wenn auch nicht jeden Tag. Doch warum nicht mal das klassische Müsli verfeinern? Oder wie wäre es mit einem Müsli Eisbecher? Wir gehen in unseren Rezepten kreativ mit Müsli um.
In diesem Artikel
Rezepte mit Müsli
Rezeptklassiker mit Müsli
Wissenswertes über Müsli

Rezepte mit Müsli

Müsli kennen die meisten von uns fertig gemischt aus der Packung. Müsli kann aber auch ganz leicht selbst hergestellt oder zumindest verfeinert werden. Außer als Frühstücksklassiker eignet sich Müsli auch hervorragend zum Backen und für Desserts.

Rezeptklassiker mit Müsli

Einige Rezepte kommen uns sofort ins Gedächtnis, wenn wir an Müsli denken - echte Klassiker eben.

Bircher Müsli mit getrockneten Kirschen
Und wer hat es erfunden? Ein Schweizer natürlich. Erfahren Sie hier, wie ein traditionelles Bircher Müsli zubereitet wird.
35 Min.
299 kcal 6 g Eiweiß 9 g Fett 46 g KH
Fruchtiges Kraftpaket
Dieser Müsli-Klassiker wird mit Honig in Form gehalten. Für ein fruchtiges Extra wird der Riegel zum Schluss mit Johannisbeergelee bestrichen.
20 Min. Kühl- und Trockenzeiten
138 kcal 2 g Eiweiß 3 g Fett 25 g KH
Knusper-Müsli
Mit Ahornsirup vermischt, werden Haferflocken, Sonnenblumenkerne und Walnüsse auf einem Blech im Backofen getrocknet. Vermengt mit getrockneter Physalis entsteht ein Knuspermüsli, das sich gut verschenken lässt.
20 Min. plus Röstzeit 30 Minuten
390 kcal 8 g Eiweiß 20 g Fett 42 g KH

Wissenswertes über Müsli

Bircher Müsli
Bircher Müsli ist ein gesundes Frühstück und wird heute in immer mehr Varianten serviert. Doch wissen Sie, wer es erfunden hat und wie es klassisch zubereitet wird?