Standpunkte

Zum Thema Nachhaltigkeit gibt es ganz unterschiedliche Ansichten. Die einen verstehen darunter Umweltschutz, andere faire Preise für die Produzenten, und manchen geht es um eine möglichst gesunde Ernährung. Wir sprachen darüber mit verschiedenen Interessenvertretern.

Anna Hirt, Weltladen-Dachverband

Standpunkte
Anna Hirt

Anna Hirt ist Koordinatorin der Kampagne "Öko + Fair ernährt mehr!" beim Weltladen-Dachverband. Weltläden sind Fachgeschäfte des Fairen Handels. Die Weltläden arbeiten für mehr Gerechtigkeit im Handel mit Entwicklungsländern. Dafür verkaufen sie Produkte aus Fairem Handel, beteiligen sich an politischen Kampagnen und leisten Informations- und Bildungsarbeit.

"Ein umfassendes Konzept"

Jochen Voigt, Bio-Bauer

Standpunkte
Jochen Voigt

Jochen Voigt betreibt ökologischen Landbau aus Überzeugung. Er will kommenden Generationen intakte Wiesen, Wälder und Felder hinterlassen. Außerdem schmeckt ihm seine Bio-Kost ganz einfach.

"Keine Weltanschauung kaufen"