eat & meet im März

Heute gehts los: Im März treffen sich Feinschmecker in Salzburg zum kulinarisch-vergnüglichen Festival "eat & meet".
eat & meet im März
Öl-Verkostung im Blauen Salon

Mehr als 30 Lokale nehmen an der Aktion teil und bieten ein Rahmenprogramm mit über 60 verschiedenen Veranstaltungen. Den Anfang macht heute das Afro Cafe mit dem "Afro Speed Dating": Flirten im Eiltempo, begleitet von afrikanischen Köstlichkeiten. Auch den restlichen Monat über servieren Salzburgs Gastronomen ihren Gästen die volle Bandbreite kulinarischer Genüsse oder laden zu interessanten Verkostungen ein. Ob exotisch oder bodenständig, fündig wird wahrscheinlich jeder. Das leibliche Wohl wird beim "eat & meet" verbunden mit einem Kino- oder Museumsbesuch, einem Italienisch-Kurs, einer Stadtführung oder einem Hitchcock-Thriller in Bar-Atmosphäre. Hinter der Idee des „eat & meet“ steckt nicht nur der lukullische Genuss, sondern auch der soziale Aspekt: In angenehmer Atmosphäre soll die Salonkultur, der Stammtisch oder die Tafelrunde wiederbelebt werden.

Lieber Bier-Verkostung oder 3-Gänge-Menü mit Kino? Hier gibt es eine Übersicht über alle teilnehmenden Restaurants und das Programm.