Streit um die Mozartkugel

Letzte Woche fürchteten die Salzburger um ein Stück ihrer Identität: Die Produktion der Mozartkugeln sollte ausgelagert werden. Echte Salzburger Mozartkugeln aus Tschechien?
Streit um die Mozartkugel
Echte Salzburger Mozartkugel

Nun steht fest: Die Produktion der Kugeln bleibt auch zukünftig in Salzburg. Der Produzent der Echten Mozartkugeln, Mirabell, wird aber ab Juni 2010 die Verpackung der beliebten Confiseriespezialität nach Tschechien auslagern. Diese Auslagerung sei notwendig, um die Mozartkugel weiterhin konkurrenzfähig zu halten.

Mirabell ist der größte Mozartkugel-Produzent in Österreich. Die Original Salzburger Mozarkugel (im Unterschied zur Echten Salzburger Mozartkugel) nach dem ursprünglichen Rezept wird aber immer noch in der kleinen Konditorei Fürst mitten in Salzburg von Hand hergestellt: Pistazien-Marzipan, umgeben von Nougat und dunkler Kuvertüre.