Auftakt der Spargelsaison

Endlich gibt es wieder deutschen Spargel! In zahlreichen Spargelregionen wird der Auftakt der Spargelsaison gefeiert. Restaurants laden zum großen Spargelessen ein und bieten Menü- und Büffetvariationen an. So auch an der Niedersächsischen Spargelstraße.

Tolle Angebote für Spargel-Fans

Spargel
Frisch gestochen: Spargel

Die Niedersächsische Spargelstraße verbindet auf insgesamt 750 km die wichtigsten Spargelanbaugebiete in Niedersachsen. Rund um die Niedersächsische Spargelstraße gibt es jetzt tolle Aktionen, um die Spargelsaison im Mai und Juni voll auszukosten. In der Mittelweser Region Bruchhausen-Vilsen finden Fahrradtouren zum Spargel–satt–Essen statt. Nienburg lockt mit einem Spargelmarkt, einem Spargellauf und der Krönung der neuen Nienburger Spargelkönigin. Und viele Restaurants in der Region bieten köstliche Spargel-Menüs an. Weitere Veranstaltungen in Niedersachsen finden Sie auf der Seite der Niedersächsischen Spargelstraße.

Ob Beelitzer Spargel aus Brandenburg, Schrobenhausener Spargel aus Bayern, Schwetzinger Spargel aus Baden-Württemberg, Walbecker Spargel aus Nordrhein-Westfalen oder Spargel aus dem Oldenburger Münsterland - auch diese Anbauregionen bieten jetzt Aktionen rund um das Edelgemüse an. Veranstaltungstermine und Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

www.spargelstrasse-nrw.de

www.badische-spargelstrasse.de

www.beelitzer-spargelverein.de

www.spargel-und-wein.de

www.spargel.de

www.oldenburger-muensterland.de