Wiener Genussfestival

Österreichs Hauptstadt lädt ein: Vom 7. bis 9. Mai findet im Stadtpark das Wiener Genussfestival statt. Zu Gast sind Hersteller aus allen Ecken Österreichs, im Gepäck haben sie heimische Köstlichkeiten.
Wiener Genussfestival
Das Johann Strauss Denkmal im Wiener Stadtpark

So schmeckt Österreich: Dieses Jahr haben sich über 150 Lebensmittelmanufakturen und ländliche Produzenten angemeldet, um im Wiener Stadtpark ihre kulinarischen Besonderheiten zum Probieren anzubieten. Die Besucher des Wiener Genussfestivals können sich auf Kreationen wie Marillencreme-Honig, Birnen-Dessertwein, Wiener Beinschinken oder Ochsenleberkäs freuen. Angekündigt haben sich außerdem verschiedene Haubenköche, um auf dem Wiener Genussfestival österreichische Spezialitäten wie Erdäpfelriebler, Knödelvariationen, Blunzengröstl oder karamellisierte Krautfleckerl frisch zuzubereiten. Außerdem findet am Sonntag ein Grillworkshop für Eltern und Kinder statt.

Das Wiener Genussfestivel hat am Freitag von 12.00 bis 21.00 Uhr, am Samstag von 10.00 bis 21.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen und eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf der Seite des Wiener Genussfestivals.

Das Wiener Genussfestival ist zu weit weg? Im Spezial Österreichische Küche finden Sie leckere Inspiration für Ihr eigenes Wiener Genussfestival.