Süße Oliven

Jetzt gibt es die ersten süßen Oliven im Handel. Kattus legt die grünen Steinfrüchte in Sirup ein und bietet sie in den Sorten "mit Mandeln", "mit Sultaninen in Rumsirup", "in Karamellsirup" und als "Tatar mit Waldhonig" an.

Oliven als Süßspeise

Süße Oliven
Süße Oliven mit Mandeln

Eine neue Rolle für Oliven: In süßem Sirup eingelegt, schmecken die Oliven weniger herzhaft und können zum Beispiel pur mit Sahne als Dessert verwendet werden. Kattus empfiehlt außerdem, süße Crêpes, Mousse, Parfaits, Muffins und Salate damit zu verfeinern. Oder man nehme die süße Variante für Cocktails und andere Drinks, um neue Akzente zu setzen.

Die vier süßen Olivensorten von Kattus sind ab sofort für ca. 3 Euro pro Glas (ca. 230 g Nettoinhalt) im Lebensmittelhandel erhältlich.