Weißes Dinner in Hamburg

Gutes Essen und fröhliche, elegante Menschen - was braucht es mehr in einer lauen Sommernacht? Am 21. August findet in Hamburg zum ersten Mal ein Weißes Dinner statt. Vorbild ist das Pariser "Diner en blanc".
Weißes Dinner in Hamburg
Diner en blanc 2009 in Paris

In Paris treffen sich Genießer, Gourmets und Feinschmecker bereits seit über 20 Jahren einmal jährlich zum gemeinsamen Open-Air-Picknick. Die Spielregeln sind denkbar einfach: Gutes Essen, ein paar Stühle und Tische und natürliche weiße Kleidung von Kopf bis Fuß, mehr braucht es nicht zum stilvollen Beisammensein. Die sommerliche Tradition schwappt mittlerweile auch zu uns, dieses Jahr fanden bereits in München, Berlin, Hannover, Frankfurt und Darmstadt Weiße Dinner statt. Am 21. August können nun auch Hamburger in den Genuss des kulinarischen Großereignisses kommen: Ab 17 Uhr treffen sich Freunde und Freundesfreunde in der Schopstraße in Eimsbüttel zum Weißen Dinner in Hamburg.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Weißen Dinner in Hamburg.