VDP-Jubiläum mit Wein und Kunst

Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Änlässlich des Jubiläums gibt es am 5. September unter dem Motto "Wein und Kunst" in über 70 Berliner Kunstgalerien Weinverkostungen.
VDP-Jubiläum mit Wein und Kunst
Zentrum der Veranstaltung: Die alte Nationalgalerie

Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) feiert 2010 Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums gibt es am 5. September eine große Weinverkostung inmitten der Berliner Galerienwelt. Erstmals präsentieren alle 195 Weingüter des VDP ihre Weine im Rahmen einer einzigen Veranstaltung: "70 Galerien 200 Weingüter 1000 Weine". Schauplatz der bisher größten Verkostung von VDP-Weinen sind 70 internationale Kunstgalerien in Berlin, die ihren Gästen so die Möglichkeit geben, an einem besonderen Dialog zwischen Kunst und Wein teilzuhaben. Von 12:00 bis 18:00 Uhr können Besucher der Veranstaltung zwischen den einzelnen Galerien flanieren, sich von den eigens eingesetzten Shuttle-Bussen von Verkostung zu Verkostung kutschieren lassen oder auf bereit gestellten Fahrrädern die Berliner Kunst- und Weinwelt erkunden. Wer möchte, kann sich auch einer der über 200 Führungen durch die Galerien anschließen.

Eintrittskarten für die Veranstaltung "70 Galerien 200 Weingüter 1000 Weine" erhalten sie bei den Verkaufsstellen der Eventim AG oder unter www.eventim.de, sie kosten 27 Euro.