Unterschriften gegen Gen-Pflanzen

Über eine Million Unterschriften haben Greenpeace und die Organisation Avaaz gegen die Zulassung von Genpflanzen in der EU gesammelt. Damit sind nun genügend Unterschriften für eine EU-Bürgerinitiative zusammen gekommen.
Amflora, Gen-Kartoffel
Gen-Kartoffel "Amflora".

Hintergrund für die Unterschriften-Aktion war die Zulassung der umstrittenen Gen-Kartoffel Amflora in Europa. Die Petition, die in den kommenden Wochen bei der EU-Kommission eingereicht werden soll, hat ein Moratorium auf weitere Zulassungen von genmanipulierten Pflanzen in der EU zum Ziel: „Solange es keine strengere Risikobewertung von Gen-Pflanzen in der EU gibt, dürfen auch keine neuen Gen-Pflanzen erlaubt werden“, sagt Stephanie Töwe, Gentechnikexpertin bei Greenpeace. Eine Forderung der Initiative ist der Einsatz eines wissenschaftlich und ethisch unabhängigen Gremiums zur kritischen Bewertung von gentechnisch veränderten Pflanzen.

Die Unterschriften-Sammlung geht indes weiter. Wer online unterschreiben möchte, kann das hier tun:

www.avaaz.org.