Lange Nacht der Weinkeller

Die Festlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter VDP gehen weiter: Vom 26. bis 28. November laden die Prädikatsweingüter zur "Langen Nacht der Weinkeller".
Lange Nacht der Weinkeller
Die Lange Nacht der Weinkeller

Am Wochenende 26. bis 28. November öffnen die VDP-Weingüter ihre Kellertüren. Unter dem Motto "Kommen, staunen, genießen" laden die Weingüter in ihr Innerstes. Bei Rundgängen durch die historischen Weinkeller oder Nachtwanderungen durch die alten Gemäuer zeigen die Weingüter ihren ganz eigenen Reiz: Während der "Langen Nacht der Weine" können die Besucher hautnah erleben, wo die Prädikatsweine in ihrer "Kinderstube" die individuelle Note der Erzeuger erhalten. Der Blick hinter die Kulissen der Weingüter gestaltet sich so unterschiedlich wie die Weingüter selbst:

Das Programmspektrum reicht von einfachen Verkostungen mit deftigem Suppenimbiss über moderierte Gutsweinproben bis hin zu einer Kurzfilm-Vorführung im Weinkeller inklusive Weinverkostung.

Detaillierte Informationen zur Lange Nacht der Weinkeller finden Siehier.