Auszeichnung für Kitchen Guerilla

Dreistigkeit siegt: Die Kitchen Guerilla besetzen fremde Küchen und kochen dort für ihre mitbebrachte Fangemeinde. Für ihr freches Konzept sind die Hamburger Jungs von Kitchen Guerilla jetzt in Leipzig mit dem Leaders Club Award 2010 ausgezeichnet worden.
Auszeichnung für Kitchen Guerilla
Leaders Club Award 2010 für Kitchen Guerilla

Wenn sie kommen, gibt jeder Chefkoch gerne den Kochlöffel aus der Hand: Die Kitchen Guerillas Koral Elci und Olaf Deharde entern Restaurantküchen und kochen dort für ihre Fangemeinde. Die beiden gelernten Köche setzen als "Restaurant ohne Restaurant" für einen Abend die Speisekarte der geenterten Küche ab und kochen wild nach Lust und Laune. Um seine Vorräte muss sich aber kein Koch sorgen. Die beiden Kitchen Guerilla bringen die Zutaten für ihr Überraschungsmenü selbst mit - und achten sehr genau auf die Qualität: Gewürzmischungen machen sie gerne selber, das Gemüse kommt direkt vom Feld und bisweilen wurde sogar das Wild selbst erlegt. Auch ihr Publikum bringen die Kitchen Guerilla selbst mit: Ihre Fans informieren sie per Blog, Homepage, Facebook oder Twitter über die neuesten Koch-Events.

Leaders Club Award für sympatische Idee

Mit diesem einfachen und doch frechen Konzept überzeugten die Kitchen Guerilla nun die Jury des Leaders Club Awards.

Der Leaders Club zeichnet alljährlich innovative Gastro-Konzepte im deutschsprachigen Raum aus. Zu den Kitchen Guerilla sagte Roland Koch, Präsident des Leaders Club: „Das Ergebnis der Veranstaltung war für uns eine Überraschung, ein Konzept mit 0€ Startkapital hat sich gegen professionell geplante Businesspläne mit mehreren Millionen Invest durchgesetzt“.

Den zweiten Platz belegte das La Barraca (München) von Marc Korzilius und auf dem dritten Platz landete das Chipps von Heinz Gindullis und Stephan Hentschel aus Berlin. Von jedem Nominierten wurde im Vorfeld der Preisverleihung ein Video gedreht, um das Konzept der Jury vorzustellen. Mit diesem Video konnten sich die Kitchen Guerilla den ersten Platz der Leaders Club Awards sichern: