Kalender Kühe 2011

Angeblich gibt es Stadtkinder, die noch nie eine echte Kuh gesehen haben. Da kann auch der Kalender "Kühe 2011" des Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblattes nicht helfen - zumindest aber zeigt er aus ungewöhnlichen Perspektiven, dass Kühe nicht lila sind.
Kalender Kühe 2011
Der Kalender Kühe 2011

2011 wird die Kuh vom Nutztier zum Model: Zu seinem 200-jährigen Bestehen präsentiert das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt gemeinsam mit dem Fotografen Thomas Plettenberg aus Miesbach einen ganz besonderen Fotokalender. Der Kalender "Kühe 2011" zeigt das landwirtschaftliche Nutztier 12 Mal aus ungewöhnlicher Perspektive. Thomas Plettenberg, Fotojournalist und seines Zeichens leidenschaftlicher Kuhfotograf, erzählt mit seinen Schwarz-Weiß-Bildern liebevolle Geschichten von Kühen in ihrer natürlichen Umgebung. Ob im Stall, auf der Weide oder auf der Alm - auf den Bildern des Kalenders "Kühe 2011" kommt die ungewöhnliche, oft kuriose Schönheit der Wiederkäuer voll zur Geltung.

Bestellen können Sie den Kalender "Kühe 2011" beim Deutschen Landwirtschaftsverlag, hier gibt es auch einen ersten Blick auf die Kalendermotive.