Zu Gast bei Monet

Heute vor 160 Jahren ist der große Impressionist Claude Monet geboren. Ihm zu Ehren ist das Buch "Zu Gast bei Monet" der Edition Styria mit 180 Rezepten vom Künstler höchstpersönlich erschienen.
Zu Gast bei Monet
Zu Gast bei Monet

Das Buch "Zu Gast bei Monet. Der große Impressionist als Gourmet" ist nicht nur ein Kochbuch, es ist eine kulinarische Biographie. Der Leser bekommt dank zahlreicher Fotografien aus dem Privatbesitz der Monets nicht nur einen Einblick in die Küche des 19. Jahrhunderts, sondern auch in das alltägliche Leben dieser Zeit. Im Buch lernt der Leser Monet nicht als den großen Künstler kennen, sondern als geselligen Gastgeber, der Freunde und Bekannte auf seinem Anwesen in Giverny mit allerlei Köstlichkeiten verwöhnte.

"Zu Gast bei Monet" ist bei der Edition Styria erschienen und kostet 29,95 Euro.