Food and Life

Vom 24. bis 28. November findet in München wieder die FOOD & LIFE statt. Der Treffpunkt für alle süddeutschen Genießer steht dieses Jahr ganz im Zeichen von regionalen und saisonalen Küchenschätzen.
Food and Life
Genuss auf der FOOD & LIFE

Auf der FOOD & LIFE kommen vom 24. bis 28. November fünf Tage lang Feinschmecker zusammen, um die Köstlichkeiten von über 140 Ausstellern zu probieren. Ob süß oder salzig, aus dem Meer oder aus den Bergen - alle vorgestellten Produkte kommen aus vorwiegend traditioneller Verarbeitung regionaler Produkte. Auf der Aktionsbühne der FOOD & LIFE wird darüber hinaus der Wissenshunger der Besucher gestillt. Im unterhaltsamen und informativen Rahmenprogramm zeigen nationale und internationale Profiköche ihr Können oder stellen sich Fachleute den Fragen der Besucher. Jeden Tag stehen hier andere Themen im Mittelpunkt, so gibt beispielsweise die Bio-Forellenzucht Aumühle aus dem Isartal den Besuchern Einblicke in ihren beruflichen Alltag, die Hofbäckerei Mauracher präsentiert ihr Sortiment und die Wildkräuterküche steht im Fokus der Initiative „Essbares Fichtelgebirge“. An der traditionellen Langen Tafel haben Besucher außerdem die Möglichkeit, gemeinsam zu essen, zu verweilen und zu fachsimpeln.

Die Partner der FOOD & LIFE sind auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie: Slow Food präsentiert den "Markt für gute Lebensmittel" und am Stand des Bayerischen Brauerbundes stellt die Bayrische Bierkönigin die Vielfalt des deutschen Lieblingsgetränks vor.

Öffnungszeiten FOOD & LIFE: Mittwoch - Samstag 10.00 bis 20.00 Uhr Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr Der Eintritt kostet 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, Veranstaltungsort ist die Neue Messe München. Weitere Informationen: FOOD & LIFE