Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener

arte zeigt im Dezember die französische Staffel der Serie "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener". Die Starköchin erkundet das Land der Feinschmecker, lässt sich verwöhnen und schwingt natürlich auch selbst den Kochlöffel.
Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener
Sarah Wiener präsentiert selbst gefangene Langusten

Montag, 6. Dezember, 13.00 Uhr:

Die schwarzen Trüffel

Sarah Wiener kocht Perlhuhn im Trauermantel mit getrüffelten Beilagen.

Dienstag, 7. Dezember, 13.00 Uhr:

Der Austern-Test

In der Bretagne überwindet Sarah Wiener ihre Vorbehalte gegenüber Austern.

Mittwoch, 8. Dezember, 13.00 Uhr:

Die magische Füllung

Haute Cuisine fleischlos: Zucchini gefüllt mit einem Pesto aus Wildkräutern und Ricotta, Paprika mit Olivenpaste.

Donnerstag, 9. Dezember, 13.00 Uhr:

Frische Fische

Auf hoher See geht es zum Fischfang: Langusten, Seezungen und Meerbarben warten.

Freitag, 10. Dezember, 13.00 Uhr:

Das Lamm der Salzwiesen

Salzwiesenlamm mit Schweinsohren? Ein seltsames Gericht, findet Sarah Wiener zunächst.

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener
Die Mirabellenkönigin

Montag, 13. Dezember, 13.00 Uhr:

Der rote Klassiker

Boeuf Bourguignon gehört zweifellos zum Pflichtprogramm, möchte man Frankreichs kulinarische Traditon erkunden.

Dienstag, 14. Dezember, 13.00 Uhr:

Die Seeteufel

Heute wartet auf Sarah Wiener die Bouillabaisse, der Klassiker unter den Fischsuppen.

Mittwoch, 15. Dezember, 13.00 Uhr:

Miss Mirabelle

Sarah Wiener lernt die Vielseitigkeit der Mirabelle kennen: Schnaps, Konfitüre, Kuchen - und herzhafte Saucen.

Donnerstag, 16. Dezember, 13.00 Uhr:

Die Frau mit dem Turban

Auf Korsika trifft Sarah Wiener Gisèle Lovichi, die einzige Chefköchin der Insel.

Freitag, 17. Dezember, 13.00 Uhr:

Der Salzmantel

Das heutige Rezept: Barsch ausnehmen, mit Salz bedecken, in den Ofen schieben. Nicht ganz so einfach, muss man das Salz vorher aus dem Meer gewinnen.