WineStyle in Hamburg

Vom 4. bis 6. Februar dreht sich in den Hamburger Deichtorhallen alles um Wein. Die diesjährige WineStyle ist mit 125 Ausstellern in diesem Jahr komplett ausgebucht.
WineStyle in Hamburg
Zum Wohle: WineStyle 2011

Mit ihren 125 Ausstellern kann die diesjährige WineStyle wohl jeden der vinophilen Besucher glücklich machen: Aus allen Ecken der Weinbaugebiete rücken Winzer und Weingüter an, um dem Hamburger Publikum ihre köstlichen Tropfen näher zu bringen. Mit dabei sind alle Anbaugebiete Deutschlands sowie Österreich, Portugal, Andalusien, das Burgund oder das Bordelais. Wer sich mit seinem Weinglas außerdem auf eine kleine Weltreise machen möchte, kann Stopps in Chile, Brasilien oder Slowenien einlegen.

Auch das diesjährige Rahmenprogramm wartet mit ein paar Besonderheiten auf: Experten wie Stuart Pigott oder Rolf Klein werden die interessierten Besucher durch die neue Welt der Schaumweine, Frankens Weine, Silvaner oder Rote Cuvées führen. Im Sinne der unverkrampften Atmosphäre der WineStyle ist die Teilnahme an den Veranstaltungen im Preis eingeschlossen, es gilt die alte Regel: "Wer zuerst da ist, bekommt ein Glas."

Die WineStyle hat Freitag von 14 bis 20 Uhr, Samstag von 12 bis 20 Uhr und Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Ein Tagesticket kostet 12 Euro. Weitere Informationen finden Sie unterwww.winestyle.de.