Frank Buchholz eröffnet Bootshaus

TV-Koch Frank Buchholz eröffnet in Mainz ein zweites Restaurant. Ab April 2011 wird im "Bootshaus" gutbürgerliche Küche serviert.

Bisher servierte Frank Buchholz nur Gourmet-Küche, und zwar in seinem Sterne-Restaurant in der Klosterstraße 27. Mit seinem zweiten Restaurant in Mainz, dem "Bootshaus", gibt es auch nun gutbürgerliche Kost aus dem Kochtopf des TV-Kochs. Ab April 2011 übernimmt Frank Buchholz mit seinem Team die Küche des Bootshauses des Mainzer Rudervereins, idyllisch an der Mainmündung gelegen. Im "Bootshaus" selbst ist Platz für 120 Leute, so dass es sich für Firmen- oder Familienfeiern anbietet.

Derzeit laufen die Vorbereitungen im "Bootshaus" auf Hochtouren, damit alles zur Eröffnung im April fertig ist.