Riesen-PET-Flaschen für Bier

Für den großen Bierdurst: In Österreich wird Bier ab April auch in 1,5-Liter-PET-Flaschen verkauft. Als erste Marke versucht sich Puntigamer mit der "Maxi".
Riesen-PET-Flaschen für Bier
Für großen Durst: Puntigamer Maxi

Die österreichische Brau Union wagt in diesem Jahr einen mutigen Schritt: Ab April wird Bier auch in 1,5-PET-Flaschen angeboten. Bier aus "Maxi"-Flaschen, in anderen europäischen Ländern wie Spanien oder Frankreich schon längst Standard, sind in Österreich eine absolute Neuheit. Bisher gab es Bier, wie in Deutschland auch, nur in 0,33-Liter- oder 0,5-Liter-Flaschen. Den Anfang in Sachen große Bierflaschen macht die Biermarke Puntigamer mit dem "Fest'l Format".

Die Brau Union Österreich erhofft sich von der neuen Flaschengröße eine Steigerung des in den vergangenen Jahren stabilen Umsatzes. Die "Maxi"-Bierflasche sei im Vergleich zum bisherigen Angebot besonders verbraucherfreundlich. PET-Flaschen sind besonders leicht, bruchsicher und wiederverschließbar. Bei 1,5 Litern Bier trifft sich das besonders gut.