Film über das elBulli geplant

Während einer Pressekonferenz vergangene Woche verriet Starkoch Ferran Adrià, dass Hollywood einen Film über sein Restaurant elBulli plane.

Bei einer Buchvorstellung in New York verriet Spitzenkoch Ferran Adrià, dass er dem amerikanischen Produzenten Jeff Kleeman erst kürzlich grünes Licht für einen Spielfilm über das elBulli gegeben habe. Der Film solle auf dem Buch "The Sorcerer’s Apprentices. A Season in the Kitchen at elBulli" von Lisa Abend basieren. Die spanische Korrespondentin der Times hatte ein halbes Jahr lang in der Küche des elBulli verbracht und ihre Erlebnisse erst in einem Blog, später in einem Buch festgehalten. In ihrem Buch beschreibt Lisa Abend sehr genau die Arbeitsweisen und -organisation im ehemals besten Restaurant der Welt.

Der Film wird nicht der erste über das elBulli sein, bereits in diesem Jahr kommt "Cooking in Progress" in die Kinos. Für den Dokumentarfilm hat Filmemacher Gereon Wetzel Ferran Adrià ein Jahr lang in allen Lebenslagen begeleitet.

Weitere News zu Ferran Adrià